Die Corona-Krise als großer Ungleichheits-Katalysator

Die aufgrund der aktuellen Pandemie getroffenen Eindämmungsmaßnahmen treffen Länder, Sektoren sowie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unterschiedlich hart – und steigern das Risiko wachsender Ungleichheit. In Deutschland droht vor allem die Einkommenslücke weiter auseinanderzureißen. Beschäftigte in Wirtschaftsbereichen, in denen Mobilität oder soziale Kontakte zum Alltag gehören, leiden am stärksten unter den anhalten Lockdown-Maßnahmen. Je größer der Anteil Read more about Die Corona-Krise als großer Ungleichheits-Katalysator[…]

Wacker Neuson Group erwartet EBIT des ersten Quartals nach vorläufigen Zahlen deutlich über Konsensus

Die Wacker Neuson Group erwartet nach vorläufigen und ungeprüften Zahlen für das erste Quartal 2021 einen Konzernumsatz von 434,0 Mio. Euro (Q1/20: 410,8 Mio. Euro). Dieser liegt leicht über dem Konsensus der Analystenschätzungen, der von einem externen Dienstleister für das Unternehmen erhoben wurde (Konsensus: 418,1 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) liegt Read more about Wacker Neuson Group erwartet EBIT des ersten Quartals nach vorläufigen Zahlen deutlich über Konsensus[…]

OVB Holding AG berichtet vorläufige Zahlen zum 31. März 2021 und hebt die Gesamtjahresprognose an

Die OVB Holding AG (O4B, ISIN DE0006286560) konnte im ersten Quartal 2021 ihr Vertriebsergebnis signifikant steigern. Nach vorläufigen Berechnungen liegen die Erträge aus Vermittlungen im ersten Quartal 2021 in einer Bandbreite zwischen 75 Mio. Euro und 80 Mio. Euro (erstes Quartal 2020: 66,8 Mio. Euro). Das operative Ergebnis (EBIT) wird voraussichtlich deutlich über dem Vergleichswert Read more about OVB Holding AG berichtet vorläufige Zahlen zum 31. März 2021 und hebt die Gesamtjahresprognose an[…]

Kinder und Jugendliche in der Corona-Krise

Corona und die Folgen auf die Entwicklung der Kinder – der Fachbereich Jugend der Region hat heute (15. April) seinen aktuellen Jahresbericht vorgestellt. Ein Schwerpunktthema sind die Auswirkungen auf der Pandemie auf Kinder und Jugendliche. Die Auswertungen der Schuleingangsuntersuchungen sowie der zusätzlichen Befragung zu Medienkonsum und Wohlbefinden der Kinder zeigen, dass es besonders in den Read more about Kinder und Jugendliche in der Corona-Krise[…]

VdK fordert: Zugang zur Grundsicherung erleichtern

Zahl der Grundsicherungsempfänger leicht gestiegen – immer mehr Rentner betroffen Bentele: "Die Dunkelziffer ist höher. Viele scheuen den Gang zum Sozialamt." Die Zahl der Grundsicherungsempfängerinnen und Grundsicherungsempfänger ist leicht gestiegen. Das hat das Statistische Bundesamt heute bekannt gegeben. VdK-Präsidentin Verena Bentele kommentiert: "Wir sind besorgt, dass immer mehr Rentnerinnen und Rentner auf Grundsicherung angewiesen sind. Read more about VdK fordert: Zugang zur Grundsicherung erleichtern[…]

Oxfam: Deutschland darf die 0,7-Marke auch nach der Pandemie nicht reißen

Laut den heute von der OECD veröffentlichten Zahlen zur weltweiten Entwicklungszusammenarbeit 2020 hat die Bundesregierung zum zweiten Mal in 50 Jahren das Ziel erreicht, 0,7 Prozent des deutschen Bruttonationaleinkommens für Entwicklung auszugeben (2019: 0,61 Prozent, 2020: 0,73 Prozent). Dies erklärt sich aus einem Anstieg der Entwicklungsgelder von 24,2 Milliarden US-Dollar (2019) auf 27,5 Milliarden US-Dollar (2020)– Read more about Oxfam: Deutschland darf die 0,7-Marke auch nach der Pandemie nicht reißen[…]

EPAL Palettenproduktion steigt trotz Covid-19-Pandemie

Die European Pallet Association e.V. (EPAL) hat nach dem Wachstum der vergangenen Jahre auch in 2020 eine Steigerung der Produktion von EPAL-Paletten verzeichnet. Trotz der Herausforderungen durch die Covid-19-Pandemie und dem Anstieg der Holzpreise ist die Produktion von EPAL-Paletten im Jahr 2020 um 1,14 % auf 97,3 Mio. Paletten gewachsen (2019: 96,2 Mio). Leicht rückläufig Read more about EPAL Palettenproduktion steigt trotz Covid-19-Pandemie[…]

66,6 – Das Zeichen deutet auf eine enorme Erholung

Die heute Morgen veröffentlichten Ergebnisse des Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in der Euro-Zone bestätigten den Anstieg, der sich bereits letzten Monat abzeichnete. Der deutsche Index erreichte ein Rekordhoch von 66,6 Punkten, unterstützt durch den stärksten Anstieg der Auftragseingänge und der Produktion seit Erhebungsbeginn. Das verarbeitende Gewerbe in Europa erholte sich deutlich, während der Dienstleistungssektor Read more about 66,6 – Das Zeichen deutet auf eine enorme Erholung[…]

Umsatzvernichtung im großen Stil

Nach drei Monaten im harten Lockdown ist die Stimmung in der Maschenindustrie weit unter dem Nullpunkt angelangt. „In der Branche herrschen Verzweiflung und Zorn“, sagt Martina Bandte, Präsidentin von Gesamtmasche. „Die Politik lässt uns mittelständische Hersteller im Stich.“ Der Geschäftsklimaindex zum 2. Quartal sackte steil auf -19,3 Punkte ab (Jahresanfang: -5,17) Die Erwartungsindex für die Read more about Umsatzvernichtung im großen Stil[…]

Corona-Krise trifft kaufmännische Beschäftigte in der Verkehrs- und Logistikwirtschaft

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat in Abstimmung mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur erneut die Ausbildungs- und Arbeitsmarktsituation sowie die Arbeitsbedingungen von Kaufleuten für Spedition und Logistikdienstleistung, Kaufleuten für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen sowie Schifffahrtskaufleuten näher analysiert. Nach zum Teil mehrjährigem Wachstum nahm im Jahr 2019 die Anzahl der Ausbildungsverhältnisse bei Kaufleuten Read more about Corona-Krise trifft kaufmännische Beschäftigte in der Verkehrs- und Logistikwirtschaft[…]