Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl

Kurz vor ihrer Hinrichtung am 22. Februar 1943 schrieb Sophie Scholl unbemerkt auf die Akte ihres Geständnisses zweimal das Wort „Freiheit“. Die Freiheit war es, für die sie und die Widerstandsgruppe „Die Weiße Rose“ kämpften und sich damit gegen die nationalsozialistische Diktatur erhoben. Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl am 9. Mai 2021 erinnert die Read more about Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl[…]

Materna baut gemeinsam mit dem ITZBund eine Digitalisierungsplattform für das OZG auf

Das Onlinezugangsgesetz (OZG) mit seiner Fristsetzung Ende 2022 treibt die Digitalisierung der Verwaltung voran. Erst vor wenigen Tagen hat das ITZBund die Bereitstellung einer OZG-Plattform angekündigt, um die Implementierung von OZG-Diensten zu beschleunigen. Materna konzipiert und entwickelt diese technische Plattform gemeinsam mit dem ITZBund auf Basis von Lösungen aus der Dienste-Konsolidierung. Damit gelingt die Digitalisierung Read more about Materna baut gemeinsam mit dem ITZBund eine Digitalisierungsplattform für das OZG auf[…]

ITZBund unterstützt mit neuen Lösungen die Umsetzung des OZG

Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) schreitet weiter voran. Das ITZBund hat das Nutzerkonto Bund sowie die E-Payment-Lösung ePayBL in das Formular-Management-System (FMS) integriert. Weitere Verwaltungsvorgänge können nun komplett digital abgewickelt werden. Ein wesentliches Element des Onlinezugangsgesetzes ist es, Verwaltungsleistungen durchgängig digital und medienbruchfrei anzubieten. Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) unterstützt dies, indem es die einzelnen Dienste, Read more about ITZBund unterstützt mit neuen Lösungen die Umsetzung des OZG[…]

ITZBund wird zum 1. Januar 2021 nichtrechtsfähige Anstalt öffentlichen Rechts

Mit Inkrafttreten des Gesetzes über die Umwandlung des Informationstechnikzentrums Bund in eine nichtrechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts und zur Änderung weiterer Vorschriften vom 7. Dezember 2020 wird das ITZBund zum 1. Januar 2021 in eine nichtrechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Finanzen umgewandelt. Das ITZBund bleibt Bestandteil der unmittelbaren Bundesverwaltung. Vergabe- Read more about ITZBund wird zum 1. Januar 2021 nichtrechtsfähige Anstalt öffentlichen Rechts[…]

Verwaltung kann Krise

Mit der gerade veröffentlichten Studie „Verwaltung in Krisenzeiten“ hat die Beratungsagentur next:public eine Bestandsaufnahme zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den öffentlichen Dienst herausgegeben. Mit fast 5.000 ausgewerteten Fragebögen basiert die Studie auf der bisher größten zu diesem Thema durchgeführten Befragung unter Verwaltungsmitarbeitern. Darüber hinaus wurden auch rund 5.000 Bürgerinnen und Bürger befragt. Zu den Read more about Verwaltung kann Krise[…]

E-Akte der Ceyoniq Technology: Land Berlin führt nscale eGov ein

Hochskalierbare Informationsplattform als Basis Rund 70.000 PC-Arbeitsplätze werden ausgestattet Ceyoniq-Partner Materna bekommt Projektzuschlag Elektronische Aktenführung für mehr Effizienz und Bürgernähe: Rund 70.000 Nutzer in allen Berliner Behörden stellen bis 2025 sukzessive von Papierakten auf ein digitales Dokumentenmanagement um. Im Rahmen eines EU-weiten Vergabeverfahrens hat die Senatsverwaltung für Inneres und Sport dem Dortmunder IT-Dienstleister Materna den Read more about E-Akte der Ceyoniq Technology: Land Berlin führt nscale eGov ein[…]

I©k bin DA! – Materna erhält Zuschlag für E-Akte im Land Berlin

Materna hat im Rahmen eines EU-weiten Vergabeverfahrens den Zuschlag der Senatsverwaltung für Inneres und Sport zur Einführung der digitalen Akte in allen Berliner Behörden erhalten. Den IKT Basisdienst Digitale Akte Berlin unterstützt Materna als Generalunternehmer mit verschiedenen Partnern. Dazu gehören Ceyoniq Technology GmbH, Computacenter AG & Co oHG, Infora GmbH, Materna TMT GmbH und 4K Read more about I©k bin DA! – Materna erhält Zuschlag für E-Akte im Land Berlin[…]

EUROSOLAR ruft zu RED auf, der Regenerativen Dekade

Nachdem der internationale Vorstand von EUROSOLAR e.V. im Februar den Aufruf zur Regenerativen Dekade verabschiedet hatte, legt er nun einen Zehn-Punkte-Plan für das Einläuten eines erneuerbaren Zeitalters ein. Der Tenor: 100 Prozent Erneuerbare Energien sind notwendig – und nur der Anfang für notwendige Klimastabilisierungsaktionen. Denn eine neue Ära in der Geschichte der Menschheit hat begonnen, mit Read more about EUROSOLAR ruft zu RED auf, der Regenerativen Dekade[…]

Power Pack für die Digitalisierung der Verwaltung

Die PDV GmbH, Erfurt gibt den vollständigen Erwerb der Anteile an der CC e-gov GmbH, Hamburg bekannt. Die CC e-gov wird unter ihrem Namen und mit ihren Leistungen als eigenständige GmbH weitergeführt. Die beiden Firmengründer und Geschäftsführer bleiben in der Verantwortung. Durch den Verbund wird die Marktposition beider Unternehmen gestärkt. In gleichen Branchen aktiv, ergänzen Read more about Power Pack für die Digitalisierung der Verwaltung[…]

Den Arbeitsplatz der Zukunft gestalten – aber wie?

Ein halbes Jahr ist es her: Die Corona-Krise und der damit verbundene Lockdown stellten die Arbeitswelt von heute auf morgen auf den Kopf. Plötzlich war es notwendig, in kürzester Zeit Home-Office-Konzepte umzusetzen, um handlungsfähig zu bleiben. Zum Einsatz kamen dabei zahlreiche neue Technologien – mit weitreichenden Folgen. Michele Barbato, Abteilungsleiter Produktmanagement bei der Ceyoniq Technology Read more about Den Arbeitsplatz der Zukunft gestalten – aber wie?[…]