Ins richtige Licht gerückt – Reproduzierbare und nachhaltigere Kupplungsreaktionen

Ein Forscherteam berichtet in der Fachzeitschrift Nature Catalysis, dass nachhaltige Kohlenstoff-Stickstoff Kreuzkupplungen mithilfe von einfachen Nickelsalzen, Kohlenstoffnitriden und Licht durchgeführt werden können. Die Chemiker forschen an der Verwendung von günstigen und wiederverwendbaren Halbleitern als Fotokatalysatoren in Kupplungsreaktionen. Kohlenstoff-Stickstoff Kreuzkupplungen gehören zu den wichtigsten chemischen Reaktionen zur Herstellung von pharmazeutischen Wirkstoffen, Pflanzenschutzmitteln und organischen Materialien. Bei Read more about Ins richtige Licht gerückt – Reproduzierbare und nachhaltigere Kupplungsreaktionen[…]

Staatsminister Aiwanger zu Besuch bei OHB in Bayern

Hubert Aiwanger, Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und stellvertretender Ministerpräsident des Freistaates Bayern, informierte sich heute bei der OHB System AG am Raumfahrtstandort Oberpfaffenhofen über aktuelle Raumfahrtprojekte und zukunftsorientierte Themen der OHB-Gruppe. Dem Klimawandel auf der Spur Staatsminister Aiwanger gratulierte gleich bei der Begrüßung zu einer kürzlich gewonnenen Ausschreibung, die einen weiteren Meilenstein in Read more about Staatsminister Aiwanger zu Besuch bei OHB in Bayern[…]

TransMIT – Gesellschafterversammlung unterstützt Neuausrichtung mit zusätzlichen innovativen Geschäftsbereichen

Auf der jüngsten Gesellschafterversammlung der TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH bekräftigen die Gesellschafter mit einem einstimmigen Votum den aktuellen Kurs der TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH und unterstützen damit die eingeleitete Neuausrichtung mit einer Erweiterung des bestehenden Spektrums an Dienstleistungen. Nicht zuletzt wird die TransMIT mit dieser Neufokussierung noch mehr als bisher die innovativen Unternehmen Read more about TransMIT – Gesellschafterversammlung unterstützt Neuausrichtung mit zusätzlichen innovativen Geschäftsbereichen[…]

Michael Ruck leitet Niederlassung München

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH hat Michael Ruck zum Leiter der Niederlassung München berufen. Damit übernimmt der 39-jährige Diplom-Ingenieur (FH) die Verantwortung für das Industrie- und Real-Estate-Geschäft des Dienstleistungskonzerns in einer der wichtigsten deutschen Wirtschaftsregionen. Als Niederlassungsleiter folgt Ruck auf Christoph Achatz, der zum Regionalleiter Bayern ernannt wurde. „Ich freue mich auf meine neue, Read more about Michael Ruck leitet Niederlassung München[…]

OPVIUS wird ARMOR solar power films

Infolge der Übernahme der OPVIUS GmbH durch das französische Unternehmen ARMOR im Herbst 2019 wird der deutsche Spezialist für organische Photovoltaik in ARMOR solar power films GmbH umbenannt. Mit dieser Namensänderung wird ein mehrmonatiger, schrittweiser Integrationsprozess abgeschlossen. OPVIUS wird ARMOR solar power films GMBH Infolge der Übernahme von OPVIUS durch das französische Unternehmen ARMOR im Read more about OPVIUS wird ARMOR solar power films[…]

Schneider Electric ebnet den Weg für den digitalen Wandel mit additiver Fertigung von Stratasys

Im Laufe des vergangenen Jahres hat der Industrieriese Schneider Electric mit der Umsetzung des Konzepts Industry 4.0 im großen Maßstab in seinem weltweiten Geschäftsbetrieb begonnen. In dem Projekt mit dem Namen „Smart Factory“ werden auf strategische Weise Technologien auf dem neuesten Stand der Technik und alle Vorteile des sogenannten industriellen Internet der Dinge (iIdD) zur Prozessoptimierung eingesetzt. Dahinter Read more about Schneider Electric ebnet den Weg für den digitalen Wandel mit additiver Fertigung von Stratasys[…]

Erste Hochgeschwindigkeits-Freiformschmiedepresse mit 3D-gedrucktem Hydraulikblock der SMS group bei Gustav Grimm Edelstahlwerk in Betrieb genommen

SMS group (www.sms-group.com) hat bei dem deutschen Schmiedeunternehmen Gustav Grimm Edelstahlwerk GmbH & CO. KG in Remscheid, die gelieferte 31,5/34-MN-Hochgeschwindigkeits-Freiformschmiedepresse in Betrieb genommen. Innerhalb der knapp elfwöchigen Montagephase wurden die Abriss- und Montagearbeiten der alten und neuen Presse, mit anschließenden Abnahmetests erfolgreich abgeschlossen. Gustav Grimm ist auf die Fertigung von Schmiedeteilen aus hochlegierten Werkstoffen spezialisiert. Read more about Erste Hochgeschwindigkeits-Freiformschmiedepresse mit 3D-gedrucktem Hydraulikblock der SMS group bei Gustav Grimm Edelstahlwerk in Betrieb genommen[…]

Interaktives Programm beim 55. BME-Symposium

Dieses Jahr wird die größte Netzwerkveranstaltung des BME unter dem Motto #gipfelstürmer virtuell durchgeführt. Mit einer Mischung aus Live Streams, Live Broadcasts und interaktiven Sessions sind die Teilnehmer direkt eingebunden. Dadurch bleiben der Austausch untereinander und Networking feste Bestandteile des Symposiums. Das Konzept des digitalen Einkäufersummits fußt auf den drei Säulen „Wissen & Information“, „Netzwerk Read more about Interaktives Programm beim 55. BME-Symposium[…]

Lloyd’s Register und TWI stellen aktualisierten Leitfaden für die Zertifizierung von Additive Manufacturing vor

Lloyd’s Register (LR) und TWI, eine führende unabhängige Forschungs- und Technologieorganisation, haben partnerschaftlich zusammengearbeitet, um ihren Leitfaden für die Zertifizierung von Produkten, die durch additive Fertigungsprozesse (AM) hergestellt werden, und die Qualifizierung von AM-Einrichtungen zu aktualisieren. Bereits im Januar 2016 haben Lloyd’s Register und TWI ihre ersten AM-Richtlinien veröffentlicht, damit Hersteller zu einer Sicherheit von Read more about Lloyd’s Register und TWI stellen aktualisierten Leitfaden für die Zertifizierung von Additive Manufacturing vor[…]

Stereo statt Mono: igus bietet Kunden hohe Designfreiheit mit 2-Komponenten-3D-Druck

Prototypen, Ersatzteile, Werkzeuge und Kleinserien: 3D-Drucker des Kölner Kunststoffspezialisten igus fertigen Bauteile ab sofort auch mit verschiedenen Filamenten. In diesem 2-Komponenten-3D-Druck sind verschiedene Materialeigenschaften einfach kombinierbar. So lassen sich beispielsweise Komponenten im 3D-Druck herstellen, bei denen gleichzeitig eine besondere Steifigkeit wie auch eine hohe Verschleißfestigkeit gefordert sind. Dadurch erhalten Unternehmen mehr Freiheit und Flexibilität im Read more about Stereo statt Mono: igus bietet Kunden hohe Designfreiheit mit 2-Komponenten-3D-Druck[…]