GK Software SE mit starkem Gewinnsprung im Geschäftsjahr 2020 – EBITDA-Marge bei 16 Prozent

Die GK Software SE hat ihre Prognose für das Geschäftsjahr 2020 voll erreicht und das Ergebnis deutlich steigern können. Das EBITDA erreichte nach vorläufigen Zahlen 18,5 Mio. Euro. Dies entspricht rund dem Anderthalbfachen des Vorjahres (+51 Prozent), in dem 12,3 Mio. Euro erzielt wurden. Der Umsatz wuchs trotz der vertrieblichen Einschränkungen aufgrund der weltweiten Covid-19-Pandemie Read more about GK Software SE mit starkem Gewinnsprung im Geschäftsjahr 2020 – EBITDA-Marge bei 16 Prozent[…]

Gartenbauproduzenten können verderbliche Ware anrechnen lassen

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt außerordentlich die gestern veröffentliche Ergänzung zur Überbrückungshilfe III, wonach Hersteller von verderblicher Ware für den Garten- und Gemüsebau sowie Zierpflanzenerzeuger die Sonderregelung für Einzelhändler in Anspruch nehmen können. „Wir habend wiederholt unsere Sachargumente vorgetragen und uns für Nachbesserungen bei den Regelungen der Überbrückungshilfe III eingesetzt“, erläutert ZVG-Generalsekretär Bertram Read more about Gartenbauproduzenten können verderbliche Ware anrechnen lassen[…]

Softing AG übertrifft Erwartungen im operativen Geschäft

Die Softing AG hat im wirtschaftlichen Umfeld der weltweiten Pandemie das operative EBIT (EBIT bereinigt um aktivierte Eigenleistungen, deren Abschreibungen sowie um Auswirkungen aus der Kaufpreisverteilung erworbener Unternehmen) als wesentliche Zielgrößen definiert. Für das Jahr 2020 wurde zuletzt ein operatives EBIT von 0 bis etwa 0,5 Mio. EUR als Erwartung kommuniziert. Auf Basis vorläufiger Zahlen Read more about Softing AG übertrifft Erwartungen im operativen Geschäft[…]

MAX Automation SE gibt Prognose für das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 ab

Die MAX Automation SE ("MAX Automation") kann nunmehr eine Gesamtjahresprognose für das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 abgeben. In einem von starken Unsicherheiten geprägten makroökonomischen Umfeld konnte sich die MAX Automation insgesamt gut behaupten. Für das Gesamtjahr 2020 betrug der vorläufige Konzernumsatz der MAX Automation rund 305 Mio. Euro. Für das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Read more about MAX Automation SE gibt Prognose für das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 ab[…]

Immobilien-Kaufpreis aufteilen: Der Bundesfinanzhof hilft Käufern beim Steuern sparen

Wer seine Immobilie vermietet, will möglichst wenig Steuern zahlen. Die Abschreibungen für das Gebäude senken die Steuerlast. Daher wollen Immobilienkäufer, dass ein größerer Teil des Kaufpreises auf das Gebäude entfällt. Das Finanzamt lehnt die von Immobilienkäufern gewählte Aufteilung zwischen Gebäude und Grundstück bisher meist ab. Welche Vorteile ein neues Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) Immobilienkäufern bringt, Read more about Immobilien-Kaufpreis aufteilen: Der Bundesfinanzhof hilft Käufern beim Steuern sparen[…]

Staatliche Hilfsprogramme reichen nicht aus

Aktuelle Umfragen des Handelsverbandes Deutschland (HDE) zeigen, dass zwar knapp mehr als 70 Prozent der vom Lockdown betroffenen Handelsunternehmen staatliche Unterstützung bekommen haben. Diese sind aber deutlich zu niedrig, um das wirtschaftliche Überleben zu sichern. So ergab eine HDE-Umfrage aus der vergangenen Woche, dass die Händler im vergangenen Jahr durchschnittlich lediglich 11.000 Euro an Hilfszahlungen Read more about Staatliche Hilfsprogramme reichen nicht aus[…]

ZVG begrüßt Anpassungen bei Corona-Hilfen

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) begrüßt, dass die Überbrückungshilfe III des Bundes nochmals verlängert und auch verbessert werden soll. „Mit der Verlängerung des gestern beschlossenen Lockdowns bis Mitte Februar spitzt sich auch die Situation im Gartenbau zunehmend zu“, betont ZVG-Generalsekretär Bertram Fleischer. Insbesondere, da der Facheinzelhandel weiterhin in den meisten Bundesländern geschlossen bleibt. Für Read more about ZVG begrüßt Anpassungen bei Corona-Hilfen[…]

Erneuerbare Energien: US-Investments noch nicht attraktiv

Die neue US-Regierung unter Präsident Joe Biden startet mit großen Plänen in Sachen Nachhaltigkeit. Auch den Ausbau der Erneuerbaren Energien wollen die Demokraten vorantreiben. „Es wird viel Geld in diesen Bereich fließen, für europäische Investoren aber ist das Segment zumindest derzeit noch nicht attraktiv“, sagt Markus W. Voigt, CEO der aream Group. Das liegt vor Read more about Erneuerbare Energien: US-Investments noch nicht attraktiv[…]

Weihnachts-Lockdown im Modehandel: 6 Mrd. Umsatzverlust und Berge unverkaufter Ware

Der beschlossene Lockdown bedeutet für den stationären Modehandel ein Fiasko. Denn die Schließung der Boutiquen, Schuh- und Lederwarengeschäfte sowie Mode- und Warenhäuser wird neben erheblichen Umsatzausfällen auch das Warenproblem der Branche nochmals deutlich verschärfen. Durch den jetzigen Lockdown wird nach Berechnungen der Handelsverbände Textil (BTE), Schuhe (BDSE) und Lederwaren (BLE) der ohnehin bereits im gesamtem Read more about Weihnachts-Lockdown im Modehandel: 6 Mrd. Umsatzverlust und Berge unverkaufter Ware[…]

StEB Köln halten Abwassergebühren konstant

Die StEB Köln halten die Abwassergebühren für Schmutz- und Niederschlagswasser für das Jahr 2021 konstant. Trotz gestiegener Kosten für Klärschlammabfuhr, höheren Abschreibungen für neue moderne Abwasseranlagen und steigender Personalkosten bleiben die Gebühren im fünften Jahr in Folge unverändert. Wie ist diese günstige Entwicklung möglich? Die StEB Köln  konnten seit 2008 Jahren kontinuierlich 304,1 Mio. € Read more about StEB Köln halten Abwassergebühren konstant[…]