TÜV SÜD entwickelt vorläufige nationale Standards in Singapur mit – zur Konstruktion und zum Einsatz autonomer Fahrzeuge

Singapur hat als erste Nation weltweit nationale Leitlinien für die Entwicklung vollautomatisierter Fahrzeuge erstellt. TR 68 (technical reference) gibt klare Vorgaben für OEM und kann damit auch Blaupause sein für zukünftige internationale Standards in diesem Bereich. Experten von TÜV SÜD waren von Beginn an maßgeblich am Projekt TR 68 beteiligt und zeichneten verantwortlich für die Read more about TÜV SÜD entwickelt vorläufige nationale Standards in Singapur mit – zur Konstruktion und zum Einsatz autonomer Fahrzeuge[…]

TÜV SÜD entwickelt vorläufige nationale Standards in Singapur mit – zur Konstruktion und zum Einsatz autonomer Fahrzeuge

Singapur hat als erste Nation weltweit nationale Leitlinien für die Entwicklung vollautomatisierter Fahrzeuge erstellt. TR 68 (technical reference) gibt klare Vorgaben für OEM und kann damit auch Blaupause sein für zukünftige internationale Standards in diesem Bereich. Experten von TÜV SÜD waren von Beginn an maßgeblich am Projekt TR 68 beteiligt und zeichneten verantwortlich für die Read more about TÜV SÜD entwickelt vorläufige nationale Standards in Singapur mit – zur Konstruktion und zum Einsatz autonomer Fahrzeuge[…]

TÜV SÜD: Die Homologation von morgen braucht Digitalisierung

TÜV SÜD Mobility arbeitet mit NVIDIA und AVL zusammen, um die Validierung autonomer Fahrzeuge mit NVIDIA DRIVE Constellation™ zu standardisieren Kooperation nutzt umfangreiche Hardware-in-the-Loop-Simulation zur Validierung autonomer Fahrzeuge durch Szenario-basiertes Testen von TÜV SÜD Im vergangenen Jahr hat TÜV SÜD eine Kooperation mit NVIDIA und AVL GmbH gestartet, um einen Zertifizierungsprozess für hoch-/vollautomatisierte Fahrzeuge zu Read more about TÜV SÜD: Die Homologation von morgen braucht Digitalisierung[…]

TÜV SÜD: Zulassungsregeln für Fahrzeuge verändern sich stark

Die Zulassungsverfahren für neue Fahrzeuge sind derzeit großen Veränderungen unterworfen. TÜV SÜD, OEM und Behörden befassen sich intensiv damit. Einen besonderen Schwerpunkt bilden weiterhin Abgastests und die Prüfung automatisierter Fahrzeuge. Auf der seit Jahren etablierten TÜV SÜD-Fachtagung „Homologation“ diskutierten Experten jetzt aktuelle Probleme und die Weiterentwicklung der Homologation im nächsten Jahrzehnt. Die Teilnehmer der Tagung Read more about TÜV SÜD: Zulassungsregeln für Fahrzeuge verändern sich stark[…]

TÜV SÜD, NVIDIA und AVL erforschen gemeinsam Grundlagen zur Homologation hochautomatisierter Fahrzeuge

Wegen der immens hohen Zahl zu testender Fahrsituationen spielt zukünftig Simulation eine zentrale Rolle bei der Homologation automatisierter Fahrzeuge. Zur Validierung der Simulation als Methode für die Fahrzeugzulassung starten TÜV SÜD, der US-amerikanische Chip-Hersteller NVIDIA Corporation und der Entwickler von Antriebssystemen AVL GmbH aus Österreich nun eine weitreichende Kooperation. Das Ziel: Sicherheitsanforderungen, kritische Fahrszenarien sowie Read more about TÜV SÜD, NVIDIA und AVL erforschen gemeinsam Grundlagen zur Homologation hochautomatisierter Fahrzeuge[…]

Für das automatisierte Fahren reale und virtuelle Tests kombinieren

TÜV SÜD arbeitet intensiv an der Entwicklung von Testmethoden für automatisierte Fahrzeuge. Auf der Automotive Testing Expo Korea 2018 präsentiert der Leiter Automatisiertes Fahren und Fahrerassistenzsysteme der Sachverständigenorganisation, Dr. Houssem Abdellatif, Wege zur Überprüfung der Betriebssicherheit solcher Fahrzeuge. Die Computersimulation muss seiner Ansicht nach dabei eine erhebliche Rolle spielen. „Technisch ist das automatisierte Fahren bereits Read more about Für das automatisierte Fahren reale und virtuelle Tests kombinieren[…]

Für das automatisierte Fahren reale und virtuelle Tests kombinieren

TÜV SÜD arbeitet intensiv an der Entwicklung von Testmethoden für automatisierte Fahrzeuge. Auf der Automotive Testing Expo Korea 2018 präsentiert der Leiter Automatisiertes Fahren und Fahrerassistenzsysteme der Sachverständigenorganisation, Dr. Houssem Abdellatif, Wege zur Überprüfung der Betriebssicherheit solcher Fahrzeuge. Die Computersimulation muss seiner Ansicht nach dabei eine erhebliche Rolle spielen. „Technisch ist das automatisierte Fahren bereits Read more about Für das automatisierte Fahren reale und virtuelle Tests kombinieren[…]

TÜV SÜD und DFKI entwickeln „TÜV für Künstliche Intelligenz“

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) und TÜV SÜD starten eine Kooperation, um Systeme mit Künstlicher Intelligenz (KI), die beim autonomen Fahren im Einsatz sind, zu zertifizieren und um einen „TÜV für Algorithmen“ zu entwickeln. Dazu erforschen die Experten das Lernverhalten der KI-Systeme, um deren Reaktionen kontrollieren zu können. Kernstück ist die Entwicklung einer Read more about TÜV SÜD und DFKI entwickeln „TÜV für Künstliche Intelligenz“[…]