Helga Cup, once again: Der Helga Cup 2021 wird in den Herbst verschoben

Während spätestens seit Ostern eigentlich landauf, landab die Saison anfängt und überall Segler und Seglerinnen wieder aufs Wasser gehen, macht uns die Corona Pandemie auch 2021 nochmal einen Strich durch die Rechnung. Aufgrund der unsicheren Entwicklung, der auf absehbare Zeit fehlenden Trainingsmöglichkeiten und der reellen Sorge, auch spontan noch absagen zu müssen, haben sich die Stadt Read more about Helga Cup, once again: Der Helga Cup 2021 wird in den Herbst verschoben[…]

Gelebte Inklusion auf der Regattabahn

Der Norddeutsche Regatta Verein, die Segelabteilung des FC St. Pauli und der Hamburger Gehörlosen Sport Verein realisieren in einem Pilotprojekt echte gelebte Inklusion auf der Regattabahn: in jeweils einem Team gehen zwei Menschen mit schwerer Sehbehinderung mit zwei Sehenden sowie vier Gehörlose in der ambitionierten Regattaklasse J/70 bei dem größten Segelevent der Welt  – der Read more about Gelebte Inklusion auf der Regattabahn[…]

Sebastian Kördel schnellster IQ Foiler der neuen olympischen Klasse

In dem extrem starken Feld von 118 Startern setzte sich iQ-Foiler Sebastian Kördel von Anfang an souverän durch und holt im spannenden Finale der besten Vier vor dem Franzosen Nico Goyard  Gold in der neuen olympischen Klasse iQFoil. Gardasee. Campione. 24. Oktober 2020. Die starken Leistungen aus den Vorläufen hatten für Sebastian Kördel bereits gereicht, um direkt Read more about Sebastian Kördel schnellster IQ Foiler der neuen olympischen Klasse[…]

Heiko Kröger und Clemens Kraus werden die ersten Weltmeister im inklusiven Segelsport

Die erste inklusive Weltmeisterschaft im Segeln gewinnt ein nicht unbekannter Segler: Mit einer Reihe erster Plätze ersegelte sich das Team KK – alias Heiko Kröger und Clemens Kraus den ersten Weltmeistertitel in dieser noch jungen Bootsklasse. Knapp dahinter das schwedische Team Fia Fjelddahl und Markus Jenkinson, das eine insgesamt sehr überzeugende Serie auf die Alster Read more about Heiko Kröger und Clemens Kraus werden die ersten Weltmeister im inklusiven Segelsport[…]

Am Sonntag startet in Hamburg die erste inklusive Weltmeisterschaft im Segeln

Am Wochenende startet im Norddeutschen Regatta Verein in Koopertion mit World Sailing und dem Deutschen Seglerverband die erste inklusive Weltmeisterschaft im Segeln. Jeweils zwei Personen –  eine mit und eine ohne Handicap – segeln auf der noch jungen Bootsklasse Far East SV 14 – eine speziell für Menschen mit Handicap entwickelten Bootsklasse. Der Rumpf dieses neuen Read more about Am Sonntag startet in Hamburg die erste inklusive Weltmeisterschaft im Segeln[…]

Helga Cup 2020: Bunt, divers, inklusiv & windig

Unter dem Motto „Bunt, divers und inklusiv“ ging der Helga Cup 2020 als eine Art „Coronaedition“ zwar deutlich kleiner an den Start, dafür mindestens so fantastisch, energiegeladen und begeisternd wie die Jahre zuvor. Nach einem packenden Finale, das spannender kaum sein hätte können, gewinnt das HSC Women Team mit Silke Basedow, Marion Rommel, Luisa Krüger Read more about Helga Cup 2020: Bunt, divers, inklusiv & windig[…]

„Helga, da bist Du wieder!“

Mit guter Laune, vielen Faustgrüßen, 13 kurzen J70 Rennen sowie 4 SV 14 Rennen ging am Freitag unter grauem Himmel, dafür mit herrlichem Wind, der Helga Cup in die dritte Runde seit seinem Bestehen. Vieles ist anders, vor allem ist vieles reduzierter, aber der Kern ist gleich – der Helga Cup ist auch schon nach einem Read more about „Helga, da bist Du wieder!“[…]

Auf die Plätze – Los: Helga Cup steht in den Startlöchern

Bunt, divers und inklusiv – der Helga Cup hat sich als der Treff der Frauensegelszenen etabliert und wird daran auch in Pandemiezeiten festhalten – mehr noch: mit der ersten inklusiven Frauen-Regattabahn schlägt der Cup nun ein weiteres Kapitel auf: Nicht nur divers, sondern auch inklusiv.  -Am Freitag, 2. Oktober geht’s los!  Am ersten Oktoberwochenende startet der Helga Cup 2020 – als eines der wenigen Read more about Auf die Plätze – Los: Helga Cup steht in den Startlöchern[…]

iQ Foil Europameisterschaft

. Über fünf Tage hatte sich die männliche und weibliche Surfelite am Silvaplanersee im schweizerischen Engadin Lauf um Lauf bei unterschiedlichsten Bedingungen in die Medal Races und ins Finale gekämpft. Für den Finaltag hatte der Wind nur noch einen eher bescheidenen Auftritt übrig, so dass der Schlüssel zum Erfolg bei diesen Bedingungen vor allem darin Read more about iQ Foil Europameisterschaft[…]

Der Helgahard Cup startete trotz Coronajahr in eine neue Ära

Rasmus, Neptun und Poseidon – sie alle meinten es mehr als gut für den Helgahard Cup 2020 und für den ersten Einsatz der S/V 14 als inklusives Regattaboot. 26 „mixed“ Laser Bahias Teams, 7 S/V 14 und  drei Drachenteams kämpften bei frischen, mitunter sehr kräftigem Wind mitten in Hamburg auf der Außenalster um den Helgahard Read more about Der Helgahard Cup startete trotz Coronajahr in eine neue Ära[…]