Heimtextil vom 11. – 14. Januar 2022 wird abgesagt

Vor dem Hintergrund der sich in den letzten vierzehn Tagen verschärfenden Pandemielage in Deutschland und der damit verbundenen Restriktionen wird die Heimtextil in der zweiten Januarwoche abgesagt. Messe Frankfurt prüft zusammen mit der Branche, ob und in welcher Form ein neues Angebot im Sommer 2022 parallel zum Messeduo Techtextil/Texprocess gestaltet wird. Später stattfindende Veranstaltungen wie Read more about Heimtextil vom 11. – 14. Januar 2022 wird abgesagt[…]

Sicherer Re-Start: Heimtextil startet in wenigen Wochen mit hoher internationaler Beteiligung

Vom 11. bis 14. Januar 2022 öffnet die Heimtextil unter 2G-Vorgaben ihre Tore und steht ganz im Zeichen des Re-Starts für sichere persönliche Begegnungen beim Onsite-Messebesuch. Dank ihres umfangreichen Sicherheits- und Hygienekonzepts werden die aktuellen Verordnungen der Landes- und Bundesregierung in allen Punkten erfüllt. Das globale Netzwerk der Tochtergesellschaften und Sales Partner der Messe Frankfurt Read more about Sicherer Re-Start: Heimtextil startet in wenigen Wochen mit hoher internationaler Beteiligung[…]

Vernetzte Sicherheitstechnik auf der Light + Building 2022

Sicherheit ist ein Bedürfnis, dessen Bedeutung in der Gesellschaft kontinuierlich zunimmt. Ob digitale Bedrohung, extreme Wetterlagen oder gesundheitliche Risikosituationen – auf eine Krise folgt die nächste. Dementsprechend steigt die Nachfrage nach sicherheitstechnischen Anlagen und Systemen für Haus und Gebäude. Als führende nationale und internationale Branchenplattform spielt das Thema „Vernetzte Sicherheit“ auch auf der Light + Read more about Vernetzte Sicherheitstechnik auf der Light + Building 2022[…]

Das Good Food Institute Europe: Neuer strategischer Partner der IFFA 2022 für den Bereich alternative Proteine

In vielen Regionen der Welt boomt der Markt für Fleischalternativen auf Pflanzenbasis oder aus Zellkulturen. Um den Austausch zwischen der Fleisch- und der alternativen Proteinindustrie zu fördern, gehen das Good Food Institute Europe und die Messe Frankfurt zur IFFA 2022 eine strategische Kooperation ein. Die IFFA ist der internationale B2B-Treffpunkt für die Fleischwirtschaft und für Read more about Das Good Food Institute Europe: Neuer strategischer Partner der IFFA 2022 für den Bereich alternative Proteine[…]

Zwischen Digitalisierung und neuen Food Trends: Die Top-Themen der IFFA 2022

Die Branche blickt mit großer Vorfreude auf ihren wichtigsten Treffpunkt, um sich über Innovationen zu den Top-Themen Automatisierung, Digitalisierung, Food Safety, Nachhaltigkeit, Food Trends und Individualisierung auszutauschen. Die Anforderungen an die Produktion von Fleisch und Fleischalternativen sind hoch: Lebensmittelsicherheit, Fachkräftemangel, Kosteneffizienz, Transparenz in der Lieferkette, Klimaschutz und eine riesige Produktvielfalt gekoppelt mit neuen Kundenbedürfnissen sind Read more about Zwischen Digitalisierung und neuen Food Trends: Die Top-Themen der IFFA 2022[…]

Light + Building 2022: Der Count-Down läuft

„Breaking new ground“ – unter diesem Motto findet das Wiedersehen auf der Light + Building vom 13. bis 18. März 2022 statt. Das neue Konzept steht, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Zukünftig sind persönliche Treffen auf dem Messegelände, aber auch digitale Begegnungen möglich. „In fünf Monaten ist es soweit. Dann erlebt die Licht- und Gebäudetechnikbranche Read more about Light + Building 2022: Der Count-Down läuft[…]

Bettina Bär übernimmt die Leitung der Neonyt und Val:ue im Textilbereich der Messe Frankfurt

Mit Wirkung zum 15. Oktober 2021 übernimmt Bettina Bär in Personalunion den Show Director-Posten der Neonyt und des neuen Messeformats Val:ue im Bereich Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt. Beide Messen finden im Rahmen der Frankfurt Fashion Week statt. Künftig verantwortet Bettina Bär die strategische und konzeptionelle Ausrichtung der beiden Messeformate Neonyt und Val:ue Read more about Bettina Bär übernimmt die Leitung der Neonyt und Val:ue im Textilbereich der Messe Frankfurt[…]

Messe Frankfurt ordnet den Textilbereich um: Neue Verantwortlichkeiten bei Texpertise Network

Mit dem Texpertise Network ist die Messe Frankfurt weltweiter Marktführer bei Veranstaltungen rund um Bekleidungsstoffe, Mode, Wohntextilien, technische Textilien und Textilverarbeitung. Der von Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies, verantwortete Bereich, zu dem auch die Frankfurt Fashion Week gehört, gibt nun einige personelle Veränderungen bekannt. Die Frankfurt Fashion Week, mit der Premium Group Read more about Messe Frankfurt ordnet den Textilbereich um: Neue Verantwortlichkeiten bei Texpertise Network[…]

Ivonne Seifert wird neue Marketingleiterin im Textilbereich der Messe Frankfurt

Damit verantwortet Ivonne Seifert künftig die Marketingkommunikation der internationalen Leitmessen Heimtextil, Techtextil und Texprocess, der Modemessen Neonyt und Val:ue sowie die kommunikative Begleitung des internationalen Brandmanagements mit weltweit rund 60 Veranstaltungen in der gesamten Wertschöpfungskette der Textil- und Modeindustrie. Sie löst damit Thimo Schwenzfeier ab, der nach mehr als acht Jahren bei der Messe Frankfurt Read more about Ivonne Seifert wird neue Marketingleiterin im Textilbereich der Messe Frankfurt[…]

Punktlandung für die Indoor-Air

Nach drei Messe-Tagen ist heute die Indoor-Air, Fachmesse für Lüftung und Luftqualität, erfolgreich zu Ende gegangen. Die einmalige Präsenzveranstaltung setzte mit ihrem Fokusthema "Saubere Luft in Innenräumen" einen wesentlichen Akzent in der und für die Branche. "Die Klima- und Lüftungsindustrie hat viel Weitsicht, Mut und Unternehmergeist bewiesen, als sie vor nicht einmal zehn Monaten mit Read more about Punktlandung für die Indoor-Air[…]