KYC More: Effizienz im Customer Outreach

Von Customer Outreach sprechen KYC-Experten, wenn es darum geht, im Rahmen des Firmenkunden-Onboardings Dokumente von Firmenkunden zu beschaffen, die nicht öffentlich zugänglich sind. Das kann beispielsweise der Gesellschaftervertrag einer Personengesellschaft, die Satzung eines Vereines oder die Kopie des Personalausweises des wirtschaftlich Berechtigten sein. In der Praxis verlieren Banken insbesondere in diesem Teil des KYC-Prozesses viel Read more about KYC More: Effizienz im Customer Outreach[…]

Back in Business – Gemeinsam mit CRIFBÜRGEL die Krise meistern: Neues Online-Portal sorgt für finanzielle Transparenz in der Krise

Während unklar ist, wie lange die Corona-Pandemie die Welt und auch die Wirtschaft noch in Atem hält, stellt sich für Unternehmen die zentrale Frage, wie es für sie weitergeht. Der deutschen Wirtschaft muss es gelingen, die Betriebe wieder hochzufahren, Arbeitsplätze zu sichern und gleichzeitig dabei die Gesundheit der Mitarbeiter zu schützen. Die Rettungspakete der Bundesregierung Read more about Back in Business – Gemeinsam mit CRIFBÜRGEL die Krise meistern: Neues Online-Portal sorgt für finanzielle Transparenz in der Krise[…]

KYC MORE: Eine digitale Lösung für das Transparenzregister

Zu den umfangreichen Verpflichtungen aus dem Geldwäschegesetz gehören auch Bestimmungen über den Umgang mit dem Transparenzregister. Mit KYC MORE haben CRIFBÜRGEL und CURENTIS eine modulare Lösung für einen effizienten KYC-Prozess geschaffen, die auch diese umfassenden Verpflichtungen abdeckt. Im Zuge der Umsetzung der 5. Geldwäscherichtlinie hat das Transparenzregister im Rahmen des KYC-Prozesses der Banken nochmals an Read more about KYC MORE: Eine digitale Lösung für das Transparenzregister[…]

Kundenidentifizierung leicht gemacht: CRIFBÜRGEL kooperiert mit AUTHADA

Banken und Finanzinstitute stehen nicht nur in Deutschland, sondern weltweit vor einer besonderen Herausforderung: Open-Banking Ökosysteme, neue Technologien und steigende Kundenanforderungen bedeuten für etablierte Banken zwar ein Umdenken, eröffnen aber auch zahlreiche Chancen. Mit der Entstehung neuer und offener Ökosysteme, die die Dienstleistungen der Banken mit anderen Services verbinden und bündeln und so den Kundennutzen Read more about Kundenidentifizierung leicht gemacht: CRIFBÜRGEL kooperiert mit AUTHADA[…]

Schnelle Reaktion auf die Krise: Credit Management Service CREDITY wird um neuen Risiko-Chancen-Faktor erweitert

Plötzlich auftretende Risiken wie die Corona-Krise unabhängig von der Scorecard abbilden – das ist jetzt im Credit Management Cloud-Service CREDITY möglich. Als Reaktion auf die Corona-Krise und deren Auswirkungen hat CRIF kurzfristig den Risiko-Chancen-Faktor entwickelt und implementiert. Die neue Funktion steht CREDITY-Usern ab sofort zur Verfügung und ermöglicht Credit Managern, agil mit unvorhersehbaren Risiken und Read more about Schnelle Reaktion auf die Krise: Credit Management Service CREDITY wird um neuen Risiko-Chancen-Faktor erweitert[…]

CRIFBÜRGEL launcht KYC MORE

Der Informationsdienstleister CRIFBÜRGEL und der AFC-Spezialist CURENTIS haben mit KYC MORE eine innovative As-a-Service-Plattform als Lösung für automatisierte KYC-Prozesse gelauncht. Mit KYC MORE können Finanzdienstleister den KYC-Prozess massiv beschleunigen und gleichzeitig ihre Kosten senken. Wochenlanges Warten auf das Ergebnis der KYC Überprüfung ist von nun an Geschichte – denn mit KYC MORE kann häufig in Read more about CRIFBÜRGEL launcht KYC MORE[…]

Zahlungsmoral von Unternehmen bricht ein

Die Zahlungsmoral von Unternehmen ist angesichts der Corona-Pandemie stark gesunken. Dies zeigen Daten des Informationsdienstleisters CRIFBÜRGEL, der für die Analyse das Zahlungsverhalten von circa 450.000 Unternehmen analysiert hat. Der durchschnittliche Zahlungsverzug steigt auf 34,4 Tage Überfällige Rechnungen werden derzeit in Deutschland mit einem Verzug von rund 34,4 Tagen bezahlt (Stand 02.06.2020). Im Januar 2020 lag Read more about Zahlungsmoral von Unternehmen bricht ein[…]

Gemeinsam für einen besseren KYC-Prozess und gegen Geldwäsche: CRIFBÜRGEL kooperiert mit CURENTIS

CRIFBÜRGEL kooperiert ab sofort mit der CURENTIS AG und will damit die Qualität für effiziente KYC-Prozesse weiter steigern und gemeinsam mit CURENTIS neue Maßstäbe in der Geldwäschebekämpfung setzen. Das Consulting-Unternehmen ist Spezialist für bankenaufsichtliches Meldewesen, Financial-Crime-Prävention und IT-Compliance und ergänzt die umfassenden Leistungen zur Kunden-Identifizierung von CRIFBÜRGEL im Bereich Spezial- und Sonderfälle des Firmenkundenonboardings „Egal, Read more about Gemeinsam für einen besseren KYC-Prozess und gegen Geldwäsche: CRIFBÜRGEL kooperiert mit CURENTIS[…]

So schützen sich Kleinunternehmen und Freiberufler vor Cyber-Kriminalität

Website Cyber Check von CRIFBÜRGEL: Überprüfung auf versteckte Schad-Software, WebTech-Risiken, E-Mail-Betrug und Domain-Rechte sowie Zertifikate Überprüfung der Kundendaten nach Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) Permanentes Monitoring von Finanz- und Zahlungsdaten von Unternehmen im public und dark Net Alertfunktion: Sofortige Benachrichtigung, falls es Anzeichen für einen Datenmissbrauch gibt Einfach Domain eingeben und der Website Cyber Check von CRIFBÜRGEL Read more about So schützen sich Kleinunternehmen und Freiberufler vor Cyber-Kriminalität[…]

„Ein Szenario wie die Finanzkrise“: CRIFBÜRGEL erwartet deutlichen Anstieg bei Firmeninsolvenzen durch die Corona-Pandemie

2019 meldeten 19.005 Unternehmen bundesweit eine Insolvenz an. Durch die Corona-Pandemie könnten es 2020 über 29.000 werden Auch 2021 ist von hoher Zahl an Firmenpleiten auszugehen – weil Krisen die Wirtschaft erst mit Zeitverzug treffen Nach 10 Jahren Rückgang bei den Firmeninsolvenzen werden 2020 angesichts der Corona-Krise wieder deutlich mehr Firmen in Deutschland in die Read more about „Ein Szenario wie die Finanzkrise“: CRIFBÜRGEL erwartet deutlichen Anstieg bei Firmeninsolvenzen durch die Corona-Pandemie[…]