Wir starten neu durch

Viel hat sich in den letzten Jahren getan: Zusammen mit der Wohanka, Obermaier & Kollegen GmbH und der EnssnerZeitgeist GmbH hat das Ü-Werk 2018 die t’works-Gruppe gegründet. Letztes Jahr kam dann die Umfirmierung von Ü-Werk zu t’works Language Services. Seit ihrer Gründung ist die Gruppe um einige Mitglieder gewachsen und in diesem Jahr machen wir einen weiteren strategisch wichtigen Schritt auf dem Weg zum One-Stop-Sprachdienstleister:
Wir passen unsere Logos an.

Gruppenweit werden unsere Logos und die Markendarstellung stufenweise in Richtung
t’works geändert, sodass Sie in Zukunft auch unsere Schwestergesellschaften ganz leicht erkennen können. Unsere Homepage befindet sich aktuell noch im Umbau, aber unter
t-works.eu sind bereits jetzt viele zentrale Bestandteile zu finden, zum Beispiel der Blog, Veranstaltungen oder Jobangebote.

Unsere Dienstleistung und Ihre gewohnten Ansprechpartner bleiben gleich und dank unserer Schwestergesellschaften können wir Ihnen sogar neue Services anbieten. Die Rechtsform der t’works Language Services ändert sich nicht, sodass Verträge, Geheimhaltungsvereinbarungen usw. nach wie vor Gültigkeit behalten.

Die t’works-Gruppe ist mittelständisch geprägt, agil und baut auf Technologie. Feste Inhouse-Teams und rund 100 angestellte Übersetzer sind ein wesentlicher Bestandteil unserer DNA.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und arbeiten mit Ihnen gerne an Ihren Erfolgsgeschichten von morgen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

t’works GmbH
Hauptstraße 3
84144 Geisenhausen
Telefon: +49 (871) 97513-0
Telefax: +49 (871) 97313-399
https://www.t-works.eu

Ansprechpartner:
Marc Eichinger
E-Mail: marc.eichinger@t-works.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel