RICS: Einladung zum Webinar „Return to the Office: Büroimmobilien als Investment“ am 21. Juli um 13 Uhr

Hiermit laden wir Sie zum nächsten Webinar der RICS / Hochschule Luzern ein zum Thema "Return to the Office: Büroimmobilien als Investment", das am 21. Juli von 14 bis 14.15 Uhr stattfinden wird.  

Im Rahmen von Covid-19 wurden die Bedeutung und Ausrichtung von Büroimmobilien stark diskutiert – gleichwohl sind Büroimmobilien auch zukünftig von hoher Bedeutung und eine wichtige Asset-Klasse. Hierbei ist es für Investoren zentral, welche Märkte und Standorte zukünftig von Bedeutung sind, wie Investitionen anforderungsgerecht durchgeführt werden und wie Re-Positionierungen erfolgreich umgesetzt werden. Ferner sind die Diversifikationspotenziale und Renditemöglichkeiten von unterschiedlichen Investitionsstrategien zu eruieren.

Bitte registrieren Sie sich hier: https://hslu.zoom.us/webinar/register/WN_wezCYNWnS8WMG8uIR0tINQ

Das Webinar basiert auf ausgewählten Impulsvorträgen von führenden Immobilienspezialisten und kritischen Diskussionen:

Einführung
Prof. Dr. Michael Trübestein MRICS, Präsident RICS (CH) / Studiengangleiter MScRE bei Hochschule Luzern

Europäische Immobilienmärkte: Eine kritische Evaluation der Anlageklasse « Büro»
Inga Schwarz FRICS, CRE, Co-Head of Research / Director, BNP Paribas Real Estate Consult GmbH 

Büroimmobilien in der Post-Covid-Welt
Christian Bock, Chief Institutional Business Officer, GEG German Estate Group GmbH

Case Study: Diversifikationsstrategien im Bürosegment
Christian Bock, Chief Institutional Business Officer, GEG German Estate Group GmbH

Diskussion

Zusammenfassung und Ausblick
Prof. Dr. Michael Trübestein MRICS

Informationen zu den Referierenden finden Sie unter dem Registrierungslink.

Über RICS Deutschland

Wir sind RICS.

All unsere Aktivitäten sind darauf ausgerichtet, die bebaute und natürliche Umwelt positiv zu verändern. Auf der Grundlage unserer weltweit anerkannten Standards, unserer führenden fachlichen Expertise sowie unseren verlässlichen Daten und Einblicken fördern wir die Durchsetzung der höchsten professionellen Standards im Bereich Entwicklung und Management von Grundstücken, Immobilien, Bauvorhaben und Infrastruktur. Durch unsere Zusammenarbeit mit anderen Akteuren schaffen wir ein Fundament für Marktvertrauen, bereiten den Weg für bessere Orte zum Leben und Arbeiten und hinterlassen als treibende Kraft eine positive Wirkung in der Gesellschaft.

Folgen Sie RICS Deutschland auf [url=https://www.linkedin.com/company/rics-deutschland-ltd/]LinkedIn[/url].

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RICS Deutschland
Junghofstraße 26
60311 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 650075-0
Telefax: +49 (69) 650075-19
http://www.rics.org/deutschland

Ansprechpartner:
Martina Rozok
ROZOK Communication Consulting
Telefon: +49 (30) 4004468-1
Fax: +49 (30) 4004468-9
E-Mail: m@rozok.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel