Neue „Fraueng’schichten“ mit Angela Ascher

In der Sketch-Comedy "Fraueng’schichten" stehen Frauen im Mittelpunkt. Schauspielerin Angela Ascher zeigt in verschiedenen Rollen ihre erstaunliche Wandlungsfähigkeit. Zwischen den kurzen Sketch-Einspielfilmen führt sie durch ein Panoptikum interessanter und witziger Charaktere. Unterstützt wird sie von prominenten Schauspielerinnen und Schauspielern wie Antonia von Romatowski, Jürgen Kirner, Moses Wolff und Volker Heißmann. Das BR Fernsehen zeigt eine weitere Folge am Freitag, 16. Juli 2021, um 22.05 Uhr im Rahmen des Comedy-Freitags (vorab ab Mittwoch, 14. Juli, in der BR Mediathek). Als Gast ist diesmal Comedian Thorsten Bär mit dabei.

 

Das Leben als Frau ist nicht immer einfach. In "Fraueng’schichten" geht es um all die Widrigkeiten und Katastrophen, mit denen es gestandene Frauen im täglichen Leben zu tun haben. In acht völlig unterschiedlichen Rollen verkörpert Angela Ascher unverwechselbare bayerische Frauentypen, wie sie uns alle tagtäglich begegnen könnten: Zwei junge Klimaaktivistinnen mischen den Wertstoffhof auf, doch Chefin Burgi hat die Mädels schnell im Griff. Taxlerin Vroni meistert bayerisch-souverän eine hessische Humorattacke durch Thorsten Bär. Der Hund der Bürgermeisterin Kraneder (Foto) beißt zu, und Referent Rettich (Volker Heißmann) muss gegen die Tollwut einschreiten. Metzgerin Franzi hat einen Wurstautomaten aufgestellt, der ihrem Vater (Hans Stadlbauer) ein Dorn im Auge ist, und Pfarrhaushälterin Magdalena lässt es in der Kirche diesmal so richtig krachen… Umrahmt wird dieser weiblich zentrierte bayerische Kosmos durch Stand-up-Soloparts von Angela Ascher: Ihr Date mit dem Religionslehrer endet in einer Autopanne, aber Tante Anni ist der Flirt-Profi beim Senioren-Tinder. Bayerisch, bissig und lustig.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bayerischer Rundfunk
Rundfunkplatz 1
80335 München
Telefon: +49 (89) 5900-01
Telefax: +49 (89) 5900-3282
http://www.br-online.de

Ansprechpartner:
Ana Radica
ana radica ! Presse
Telefon: +49 (89) 2366-120
E-Mail: anaradica@ana-radica-presse.com
Wibke Heise
Telefon: +49 (89) 5900-10554
E-Mail: wibke.heise@br.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel