Error Detection and Maintenance during Operation

With Viavi’s 4100 series DWDM OTDRs, the error detection and maintenance of DWDM networks can now be performed during operation. For measurements with an integrated tunable laser, all channels between C62 (1527.99 nm) and C12 (1567.95 nm) can be used in the C-band. Channel spacings of 50, 100, and 200 GHz can be achieved. The integrated continuous wave light source ensures end-to-end continuity through all multiplexers. The operation of all other channels is not disturbed.

With a single measurement, the OTDR provides all the values needed to quickly troubleshoot an error. The results are also compared to all international standards; thus, the operator can quickly see if all specifications are met using a pass/fail table. The testing equipment is available from LASER COMPONENTS.

With optical wavelength division multiplexing (WDM), 18 (CWDM) to 96 (DWDM) channels can be transmitted via a single optical fiber. This allows transmission rates in the network to be increased considerably. For this reason, xWDM technologies are becoming increasingly popular in broadband service access networks.

Further product information:
Universal Modular OTDR Measuring Platforms

Manufacturer:
Viavi Solutions

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching
Telefon: +49 (8142) 2864-0
Telefax: +49 (8142) 2864-11
http://www.lasercomponents.com/de

Ansprechpartner:
Claudia Michalke
Bereichsleiterin Marketing & PR
Telefon: +49 (8142) 2864-85
Fax: +49 (8142) 2864-11
E-Mail: presse@lasercomponents.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel