Maximilian Fink wird Chief Operating Officer bei Edelman

Edelman Deutschland holt Maximilian Fink als Chief Operating Officer an Bord. Er wird Teil des Executive Boards und verantwortet das 20-köpfige Ressource-, Projektmanagement- sowie IT-Team, das eine Schlüsselrolle bei der kundenzentrierten Wachstumsstrategie spielt.

„Als erfahrener Experte mit Fokus auf Change Management sowie Business- und Organisationsentwicklung wird Maximilian künftig als unser Chief Operating Officer von München aus die operative Excellence unserer integrierten Kommunikationsdienstleistungen verantworten und unsere definierte Wachstumsstrategie mit vorantreiben“, so Christiane Schulz, CEO Edelman Deutschland.

Maximilian Fink ist Mitglied des deutschen Executive Boards, dem seit Mai auch Anja Guckenberger als Chief Client Officer, neben Gabriele Stöwe als Chief Financial Officer, Beatrice Winkler als Chief Human Ressource Officer und Manuel Frank als Global Chief Creative Officer Health, angehören. 

Vor seinem Start bei Edelman wurde Maximilian Fink 2017 zum geschäftsführenden Chief Financial Officer der IPG DXTRA, Teil der US-Holding Interpublic Group of Companies (IPG), in Deutschland und der Schweiz ernannt. In dieser Funktion führte er alle Marken und Shared Services und zeichnete verantwortlich für die finanzielle, rechtliche und operative Führung des IPG DXTRA-Netzwerks und der zugehörigen Marken. Zuvor bekleidete Fink verschiedene Positionen bei Sky Deutschland sowie bei der Digitalagentur Interone von der BBDO Gruppe.

„Christiane und ich waren als Leadership Team bereits in der Vergangenheit sehr erfolgreich, wenn es darum ging, Organisationen nachhaltig profitabel und zukunftssicher aufzustellen. Daher freue ich mich sehr, dass wir jetzt an diese erfolgreiche Zusammenarbeit anknüpfen können“, sagt Maximilian Fink zu seinem Start bei Edelman.

Über die Edelman GmbH

Edelman ist die globale Kommunikationsagentur, die Vertrauen zwischen Menschen, Marken, Unternehmen und Organisationen auf- und ausbaut. In Deutschland liefern rund 230 Expert:innen mit Büros in Berlin, Hamburg, Köln und Frankfurt am Main Kommunikationsstrategien, die es unseren Kund:innen ermöglichen, zu führen, mit Überzeugung zu handeln und das nachhaltige Vertrauen ihrer Zielgruppen und Stakeholder:innen zu gewinnen. Weitere Informationen unter www.edelman.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Edelman GmbH
Agrippinawerft 28
50678 Köln
Telefon: +49 (221) 82828122
Telefax: +49 (69) 401254103
http://www.edelman.de/

Ansprechpartner:
Anna-Lena Schildt
Telefon: +49 (172) 68831-41
E-Mail: Presse-DE@edelman.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel