Barracuda meets RaceChip – Leistungsgesteigerter Bestseller auf Tzunamee EVO

Der VW Golf ist eigentlich seit jeher ein echter Bestseller, den man bei uns auf der Straße so oft und zahlreich antrifft wie Sand am Meer. Allerdings begünstigt diese weite Verbreitung auch die „Gewöhnlichkeit“ des populären Wolfsburgers. Anders gesagt: Einem Golf schaut kaum jemand hinterher – auch der achten, seit nunmehr einem Jahr erhältlichen, Generation nicht. Vielleicht hilft bei der Beseitigung dieses „Missstands“ das mittlerweile immer größer werdende Tuning-Angebot für den Golf VIII. Barracuda Racing Wheels hat nun als Gemeinschaftsprojekt mit den Spezialisten von RaceChip einen veredelten Golf 1.5 eTSI der neuen Baureihe enthüllt.

An den Achsen des VW drehen sich die beliebten Tzunamee EVO-Felgen aus dem Barracuda-Programm in der Deep Concave-Ausführung und mit Finish in „Dark Gunmetal“ samt teilweise gebürsteter Speichenfronten. Sie messen 8,5×19 Zoll ET43 und sind mit Reifen der Dimension 235/35R19 bezogen.

RaceChip zeichnet unterdessen für die Leistungssteigerung des serienmäßig 150 PS und 250 Nm starken 1,5-Liter-Turbo-Benziners verantwortlich. Dank des GTS-Zusatzsteuergeräts generiert der Vierzylinder fortan 192 PS und 318 Nm. Ergänzend verbaute RaceChip das XLR-Modul zum Gaspedal-Tuning. Abrundend erhielt der Golf zu guter Letzt eine Tieferlegung um etwa 40 Millimeter mit Hilfe von Eibach-Sportfedern sowie bei Schwabenfolia eine auffällige Teilfolierung.

Weitere Informationen zur Leistungssteigerung unter:
RaceChip Chiptuning GmbH & Co. KG
Ulmer Str. 123
73037 Göppingen
Tel.: 07161 / 1584 999
Fax: 07161 / 1581 899
E-Mail: info@racechip.com
www.racechip.de

Atemberaubende Videos von Barracuda gibt es auf dem YouTube-Kanal „Barracuda Racing Wheels“ oder interaktiv auf dem Instagram-Profil „barracuda.wheels“. Erhält-lich sind die Leichtmetallräder aus dem umfangreichen Barracuda-Felgenprogramm im Autohaus oder dem gut sortierten Reifen- und Fachhandel. Alternativ gibt es sie wie auch alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen, direkt bei:

JMS Fahrzeugteile GmbH                                     
Hauptstr. 26                                                            
72141 Walddorfhäslach                                         
Tel.: +49 (0) 71 27 / 96084-0                                 
Fax: +49 (0) 71 27 / 96084-20                               
E-Mail: info@jms-fahrzeugteile.de                        
www.barracuda-europe.de   

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JMS – Fahrzeugteile GmbH
Hauptstraße 26
72141 Walddorfhäslach
Telefon: +49 (7127) 96084-0
Telefax: +49 (7127) 96084-20
http://www.racelook.de

Ansprechpartner:
Jochen Schweiker
Geschäftsführer/general manager
Telefon: +49 (7127) 9608411
Fax: +49 (7127) 32389
E-Mail: info@racelook.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel