Xperia 10 III – Sony präsentiert neues Mittelklasse-Smartphone mit 5G

Mit dem Xperia 10 III präsentiert Sony die neue Generation seiner Mittelklasse-Serie. Als erstes Modell seiner Baureihe verfügt das Xperia 10 III über leistungsstarke 5G-Konnektivität. Das neue Allround-Talent vereint technische Highlights wie ein ultimatives Unterhaltungserlebnis sowie eine verlängerte Akkulaufzeit[1] in einem eleganten, handlichen und wasserfesten Gehäuse. Das Xperia 10 III ist ein außergewöhnliches Mittelklasse-Smartphone, das mit Leistung und Geschwindigkeit glänzt.

Xperia 10 III

  • 5G Konnektivität dank leistungsstarkem Qualcomm Snapdragon 690 mit 5G Mobile Plattform
  • 25 Prozent mehr Akku-Kapazität[1] dank 4.500 mAh-Akku – mit intelligentem Ladungsmanagement für bis zu drei Jahre optimale Nutzungsdauer[2]
  • 6" (15,2 cm) FHD+ OLED Display[3] mit HDR-Unterstützung im 21:9 Kinoformat
  • Schnelle Triple-Kamera mit Objekt-Tracking und Tiererkennung im Auto-Modus[4]
  • Schlankes und leichtes Design mit IP65/IP68 Wasser- und Staubschutz sowie Corning Gorilla Glass 6
  • DSEE Ultimate für hochwertige Audioqualität und optimalen Hörgenuss

Das neue Xperia 10 III bietet eine beeindruckende Ausstattung und unterstützt erstmals im Segment der Mittelklasse-Smartphones von Sony die aktuelle Generation des 5G Netzes. Für die benötigte Leistung sorgen die Qualcomm Snapdragon 690 5G Mobile Plattform und Android 11. Mit einem leistungsstarken 4.500 mAh-Akku, der 25 Prozent mehr Kapazität als der direkte Vorgänger mit sich bringt, schafft dieser bis zu drei Jahre Nutzungsdauer ohne signifikanten Leistungsverlust[2]. Das neue Xperia 10 III bietet über das 6" (15,2 cm) Full HD+ OLED Display beispiellose Unterhaltung im 21:9 Kinoformat. Darüber hinaus verfügt das Xperia 10 III über ein Triple-Kamera-System mit einem 12 MP- und zwei 8 MP-Objektiven – Ultra-Weitwinkel (16 mm), Weitwinkel (27 mm) und Tele (54 mm). Es bietet so die perfekten Voraussetzungen, damit der Nutzer seine Kreativität beim Erstellen von Fotos und Videos völlig neu entdecken kann. Nach IP65/68[5] wasser- sowie staubgeschützt und mit Corning Gorilla Glass 6 hält das Xperia 10 III allen Tücken des Alltags mühelos stand. Für den perfekten Klang sorgen die bekannten Sony Technologien wie HiRes Audio, HiRes Audio Wireless[6], DSEE Ultimate[7] und aptX.

Herausragende Leistung mit der neuen Generation von 5G

Gaming, Streaming oder rasante Datentransfers – mit dem Xperia 10 III genießen Nutzer unterwegs die Vorzüge des schnellsten mobilen Datennetzes. Das Xperia 10 III kombiniert einen leistungsstarken, langlebigen Akku mit der Geschwindigkeit von 5G für schnelles Streamen und Downloads. Der Qualcomm Snapdragon 690 in Verbindung mit der 5G Mobile Plattform bewältigt Apps, Filme oder Spiele leistungsstark und effizient. Um immer die beste Verbindung zu garantieren, nutzt das Xperia 10 III die Deep-Learning-Technologie von Xperia, die auf die Neural Network Libraries von Sony zurückgreift, um Wi-Fi-Signale zu analysieren. Damit werden bevorstehende Verbindungsprobleme antizipiert und umgangen, bevor der Nutzer es merkt. Das Xperia 10 III bewertet die Qualität des verfügbaren WLANs, bevor es eine Verbindung herstellt. So garantiert das Xperia 10 III eine konstante und zuverlässige Netzwerkverbindung. Sobald eine Beeinträchtigung des aktuellen WLAN-Signals erfasst wird, verwendet es stattdessen mobile Daten.

Robust und handlich

Obwohl das Xperia 10 III ein großes 6“ (15,2 cm) Display hat, misst das Smartphone nur 68 mm in der Breite – eine perfekte Passform für die Hand. Mit einem Gewicht von nur 169 Gramm ist es leicht und handlich. Das Xperia 10 III ist wasserdicht (IP65/68)[5] und dank dem noch kratzfesteren Corning Gorilla Glass 6 unglaublich widerstandsfähig.

21:9 OLED Display für ein intensives Film- und Gaming-Erlebnis

Das Xperia 10 III profitiert von Sonys TV-Expertise und bietet dank seines 6" (15,2 cm) FHD+ OLED Display im 21:9 Breitbildformat mit HDR-Unterstützung ein atemberaubendes Kinoerlebnis. Dank der TRILUMINOS Display for mobile-Technologie aus den bekannten BRAVIA Fernsehern sowie der Video-Bildoptimierung können Filme und Serien mit tiefen Schwarztönen und unglaublich satten, natürlichen und leuchtenden Farben erlebt werden.

Ein völlig neues Level eröffnet das 21:9-Format[8] auch in Sachen Gaming, denn auf dem Display sieht man einfach mehr als seine Kontrahenten und ist diesen immer einen Schritt voraus. Um Filme, Serien und Spiele in vollem Umfang genießen zu können, verzichtet Sony beim Xperia 10 III bewusst auf die Integration der Frontkamera im Anzeigefeld des Displays (Notch-frei). Zudem profitieren Nutzer mit dem 21:9 OLED-Display von den einzigartigen Multitasking-Qualitäten dank der neuen Pop-up Fenster-Funktion. Hier lässt sich ein Fenster mit einem anderen überlagern wodurch beispielsweise eine Nachricht beantwortet werden kann, während parallel auf einer Webseite gesurft wird.

Alles im Fokus

Die Kamera des Xperia 10 III mit den drei Objektiven Ultra-Weitwinkel, Weitwinkel und Tele ermöglicht eine große Vielfalt an Aufnahmen – von weitläufigen Landschaften bis hin zu ausdrucksstarken Portraits. Mit dem ultraweiten 16 mm-Objektiv können Smartphone-Fotografen weitläufige Bilder aufnehmen, die dramatische Landschaften und großflächige Szenerien zum Ausdruck bringen. Das vielseitige 27 mm-Objektiv ist ein Weitwinkelobjektiv, das sich ideal für eine Vielzahl von Aufnahmesituationen und Szenen mit wenig Licht eignet, während das 54 mm-Teleobjektiv es dem Nutzer ermöglicht, näher an seine Motive heranzukommen – ideal für Portraits.

Im Gegensatz zum Vorgänger verfügt der Automatikmodus des Xperia 10 III jetzt über eine Tiererkennung (Hunde und Katzen). Die Verschlusszeit und ISO-Empfindlichkeit werden entsprechend angepasst, um ungewollte Unschärfe-Effekte zu minimieren. Das verbesserte F1.8-Objektiv und der verbesserte Bildverarbeitungsalgorithmus ermöglichen es dem Nutzer, Fotos bei schwachem Licht sowohl im Nachtmodus als auch im Automatikmodus mit weniger Rauschen aufzunehmen. Bei Aufnahmen in hellem Sonnenschein oder bei Gegenlicht verhindert die HDR-Automatik, dass die schattigen Bereiche der Aufnahme unnatürlich schwarz oder die hellen Bereiche unnatürlich weiß werden, so dass Gesichter und Mimik besser erkennbar sind. Bei Aufnahmen im Serienbildmodus nimmt das Xperia 10 III mit 10 Bildern pro Sekunde auf und sorgt so dafür, dass Motive in Bewegung nicht verpasst werden. Die automatische Belichtung ist dabei in jedem Bild der Serienaufnahme aktiv.

Auch 4K-Videoaufnahmen sind mit dem neuen Xperia 10 III möglich. Dank SteadyShot bleiben die Aufnahmen in Bewegung dabei ruckel- und verwacklungsfrei.

Außergewöhnliche Audioqualität – mit oder ohne Kabel

Das Xperia 10 III bietet ein außergewöhnliches Klangerlebnis, egal ob kabellos mit High-Resolution Audio Wireless oder High-Resolution Audio über kabelgebundene Kopfhörer, die an die 3,5 mm-Klinkenbuchse angeschlossen sind. Neben der nativen High-Resolution Audio-Wiedergabe verfügt das Xperia 10 III auch über DSEE[9] Ultimate. Dabei werden die Audiofrequenz und den Dynamikbereich in Echtzeit berechnet und jeder Titel nahe an hochauflösende Audio-Qualität gebracht.

Einfache Übertragung von Inhalten

Mit der App Xperia Transfer 2 können Nutzer wichtige Inhalte von alten Android- oder iOS-Smartphones auf das neue Xperia 10 III übertragen – von Fotos, Videos und Musik bis hin zu den Kontakten, dem Kalender, dem Anrufverlauf und den Nachrichten (SMS/MMS) – schnell, sicher und komfortabel.

Zubehör

Das Xperia 10 III ist mit einem neuen und verbesserten antibakteriellen Style Cover mit Standfuß erhältlich. Das auf Langlebigkeit ausgelegte Cover verfügt über einen integrierten Ständer, mit dem das Xperia 10 III bequem horizontal platziert werden kann. Es ist mit antibakteriellem Material beschichtet, das eine Schutzrate von bis zu 99,9 Prozent[10] aufweist und das Zellwachstum bestimmter Bakterien verhindert.

Verfügbarkeit

Das Xperia 10 III wird in den Farben Schwarz, Weiß, Blau und Rosa ab dem Frühsommer 2021 erhältlich sein.

[1] Im Vergleich zum Xperia 10 II.

[2] Von Sony Corporation getestetes Ergebnis – basierend auf einem Nutzungsprofil mit demselben Akkutyp und USB-Ladung. Die Lebensdauer des Akkus variiert je nach Nutzungssituation.

[3] Anzeigeverhältnisse können je nach Inhaltsformatierung variieren.

[4] Die Tiererkennung im Auto-Modus funktioniert nur mit Hunden oder Katzen, andere Tiere werden nicht unterstützt. Die Genauigkeit der Funktion kann je nach Rasseeigenschaften variieren.

[5] Xperia 10 III ist wasserabweisend und staubgeschützt. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie vom Regen überrascht werden oder Schmutz unter einem Wasserhahn abwaschen möchten. Denken Sie jedoch daran, dass alle Anschlüsse und angebrachten Abdeckungen fest verschlossen sein sollten. Sie sollten das Gerät nicht vollständig unter Wasser setzen oder es Meerwasser, Salzwasser, chloriertem Wasser oder Flüssigkeiten wie Getränken aussetzen. Bei Missbrauch und unsachgemäßer Verwendung des Geräts erlischt die Garantie. Das Gerät wurde unter der Schutzart IP65/68 getestet. Weitere Informationen finden Sie unter https://support.sonymobile.com/global-en/dm/waterresistant/. Hinweis: Das Xperia 10 III verfügt über einen kappenlosen USB-Anschluss zum Anschließen und Aufladen. Der USB-Anschluss muss vor dem Aufladen vollständig trocken sein.

[6] HiRes Audio und HiRes Audio Wireless erfordern ein kompatibles Headset.

[7] Wirksam, wenn die Einstellung von DSEE Ultimate auf AN steht. Hochauflösende kompatible Kopfhörer (separat erhältlich) sind erforderlich, um hochauflösende Klangquellen zu genießen, die hochauflösendem Audio entsprechen.

[8] Die Kompatibilität mit Spieltiteln kann variieren.

[9] Wirksam, wenn die Einstellung von DSEE Ultimate auf ON steht. Hochauflösende kompatible Kopfhörer (separat erhältlich) sind erforderlich, um hochauflösende Klangquellen zu genießen, die einem hochauflösenden Audio entsprechen.

[10] Der Effekt kann aufgrund langfristiger Nutzung variieren.

Über Sony Europe Limited

Die Sony Corporation ist innerhalb der Sony Gruppe für den Geschäftsbereich Electronics Products & Solutions (EP&S) verantwortlich. Mit der Vision, den Menschen und der Gesellschaft auf der ganzen Welt durch das Streben nach Technologie und neuen Herausforderungen weiterhin Kando und Anshin zu liefern", wird Sony Produkte und Dienstleistungen in Bereichen wie Home Entertainment & Sound, Imaging und mobile Kommunikation entwickeln. Für weitere Informationen besuchen Sie: http://www.sony.net/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sony Europe Limited
Kemperplatz 1
10785 Berlin
Telefon: +49 (30) 419551000
Telefax: +49 (30) 419552000
http://www.sony.de/presse

Ansprechpartner:
Sonja May
Head of PR
E-Mail: sonja.may@sony.com
Michael Stadler
haebmau
E-Mail: michael.stadler@haebmau.de
Anne Brünger
haebmau
E-Mail: anne.bruenger@haebmau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel