Let’s talk CODESYS: Informationen aus erster Hand

Wie trifft man seine Kunden, wenn keine persönlichen Treffen möglich und Messen noch über Monate hinweg keine Option sind? Die Antwort der CODESYS Group auf diese Frage ist so einfach wie effektiv: Mit Let’s talk CODESYS wurde ein Format entwickelt, das sich auf das Wesentliche konzentriert: das persönliche Gespräch.

Was steckt hinter der Veranstaltung? In Webinaren gibt es zunächst ein Update über den konkreten Nutzen aktueller Technologien für Anwender von Industriesteuerungen. Dabei stehen Live-Vorführungen in CODESYS im Mittelpunkt, die sofort einen konkreten Praxisbezug ermöglichen. Hauptthema ist Industrie 4.0: Einsparpotenziale realisieren durch den cloudbasierten CODESYS Automation Server, OPC UA sowie integrierte Zusatztools.

Im Anschluss an die Webinare stehen den virtuellen Besuchern CODESYS-Experten Rede und Antwort. Angeboten wird ein Gespräch, 20 Minuten exklusiv, über ein Thema nach Wahl.

Die deutsche Session von Let’s talk CODESYS geht vom 04. – 06. Mai 2021 über die virtuelle Bühne. Für den 12. Mai ist die Veranstaltung in englischer sowie weiteren europäischen Sprachen geplant.

Die Teilnahme an den Webinaren und an den Gesprächen ist kostenlos, jedoch ist eine vorherige Registrierung nötig. Weitere Informationen und Anmeldung unter de.codesys.com/ltc

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

3S Smart Software Solutions GmbH – A member of the CODESYS Group
Memminger Straße 151
87439 Kempten
Telefon: +49 (831) 54031-0
Telefax: +49 (831) 54031-50
http://www.codesys.com

Ansprechpartner:
Dipl. Ing. Roland Wagner
3S-Smart Software Solutions GmbH
Telefon: +49 (831) 54031-17
E-Mail: r.wagner@3s-software.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel