SPM Sportplatz Media startet Partnerschaft mit Trikot für die Welt

.

Laufen für den guten Zweck

Im Rahmen der Partnerschaft hat SPM, zusammen mit der hauseigenen SpielerPlus App, die Mach-Meter Challenge ins Leben gerufen. Dabei lautet das Motto für die SpielerPlus Community mit über 3 Millionen aktiven Nutzern: Laufen für den guten Zweck. Die Challenge beginnt am 1. April und endet am 31. Mai. Für jeden gelaufenen Kilometer während des Aktionszeitraums unterstützt SPM Sportplatz Media und SpielerPlus die Organisation Trikot für die Welt mit 1 Euro Mediabudget.

An der Challenge können neben Sportteams auch Freundesgruppen oder Office-Mannschaften teilnehmen. Auch SPM Sportplatz Media und Trikot für die Welt stellen ein gemeinsames Team im Rahmen der Mach-Meter Challenge. Dort werden unter anderem SPM-CEO Marcel Hager, Trikot für die Welt Organisator Tim-Ole Schlüschen und als Gast Bolzplatzkind-Gründer Henoch Förster die Laufschuhe schnüren. Weitere Informationen zur Challenge sind unter www.machmeter.de verfügbar.

„Reichweite im Amateursport für einen guten Zweck nutzen“

Die SpielerPlus Mach-Meter Challenge ist nur der Auftakt einer langfristigen Partnerschaft. Mit der großen Reichweite im Amateursport zur Zielgruppe der aktiven Sportler/innen möchte SPM Sportplatz Media Trikot für die Welt bei der Umsetzung der Charity-Mission helfen.

„Zu unserer Ausrichtung bei SPM gehört auch, dass wir uns sozial engagieren und unsere Reichweite im Amateursport für einen guten Zweck nutzen. Daher freuen wir uns sehr, dass wir mit Trikot für die Welt einen Partner gewonnen haben, der mit unseren Unternehmenswerten übereinstimmt“, freut sich Marcel Hager, CEO von Sportplatz Media.

„Die TfdW-Familie freut sich von Herzen über die Partnerschaft mit SPM und die offenen Arme, mit denen wir empfangen werden. Gemeinsam können wir in Zukunft noch mehr Impact generieren und Menschen Zugang zu Sport und Bildung ermöglichen. Zum Kickoff der Kooperation hoffen wir auf viele gemachte Meter für den guten Zweck. Also: Auf die Plätze, fertig, los!“, so Trikot für die Welt Organisator Tim-Ole Schlüschen.

Über die SPM Sportplatz Media GmbH

Als Vermarkter, Softwareentwickler und Innovationstreiber bietet SPM Sportplatz Media Unternehmen den direkten Zugang zur attraktiven Zielgruppe der Amateursportler. Mit Deutschlands größtem Fußball- und Sportmedien-Netzwerk und zahlreichen digitalen Lösungen ist SPM "NÄHER DRAN" – am Sportler, am Fan, am Verein, in der Kabine und auf dem Platz.

Die SPM SPORT-,FUSSBALL-, & eSPORT-KOMBI bietet Werbetreibenden eine monatliche Reichweite von rund 860 Mio. Seitenaufrufen, 14 Mio. Unique User, 2,6 Mio. Social Media-Follower, bis zu 1,45 Mio. Exemplaren Druckauflage und den direkten Zugang zu rund 50.000 Vereinen. Die Zielgruppen werden crossmedial via Video, Display, Mobile/App, Social Media, Print & Out of Home erreicht.

Digitale Produkte sind Deutschlands beliebteste Teamsport App SPIELERPLUS, die Nr.1 Whitelabel-Sportportal-Technologie DEINSPORTPLATZ, die Crowdfunding-Plattform FAIRPLAID, die TEXTENGINE zur automatischen Erstellung von Spielberichten und die TEAMTIP App als smartes Tippspiel für alle Tipprunden.

Weitere Infos zu Sportplatz Media gibt es unter www.sportplatz-media.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SPM Sportplatz Media GmbH
Eiffestraße 68
20537 Hamburg
Telefon: +49 (40) 307086670
Telefax: +49 (40) 30708667-49
http://sportplatz-media.com

Ansprechpartner:
Niklas Fahrenholz
Telefon: +49 (40) 5379863-25
E-Mail: presse@sportplatz-media.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel