Sixt Leasing ernennt Herrn Donglim Shin als Nachfolger von Michael Ruhl zum Vorstandsvorsitzenden

Die Sixt Leasing SE, ein führender Anbieter im Online-Direktvertrieb von Neuwagen in Deutschland sowie Spezialist im Management und Full-Service-Leasing von Großflotten, hat heute bekannt gegeben, dass der bisherige Vorstandsvorsitzende Michael Ruhl das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2021 verlassen wird. Mit Wirkung zum 1. Juli 2021 wird Donglim Shin, derzeit Präsident und Vorstandsvorsitzender von Hyundai Capital Canada, zu seinem Nachfolger ernannt. Die Bestellung und der Abschluss des damit einhergehenden Vorstandsanstellungsvertrags sind vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Donglim Shin wird bereits zum 1. April 2021 zu Sixt Leasing wechseln, um gemeinsam mit Michael Ruhl einen nahtlosen Übergang zu gestalten.

Jochen Klöpper, Aufsichtsratsvorsitzender der Sixt Leasing SE: „Im Namen des Aufsichtsrats danken wir Michael Ruhl für seine Verdienste um das Unternehmen und einen bedeutenden Beitrag zur erfolgreichen Entwicklung der vergangenen Jahre. Mit der Ernennung von Donglim Shin haben wir frühzeitig einen starken Nachfolger für die Position des Vorstandsvorsitzenden benannt. Donglim Shin ist eine hervorragende Wahl, da er über langjährige, internationale Erfahrung in den Bereichen Automobilfinanzierung und Leasing verfügt. Im Namen des Aufsichtsrats und aller Mitarbeiter wünsche ich ihm alles Gute und viel Erfolg in seiner neuen Rolle.“

Donglim Shin, künftiger Vorstandsvorsitzender der Sixt Leasing SE: „Ich bedanke mich für das Vertrauen, das mit dieser Ernennung verbunden ist, und freue mich darauf, gemeinsam mit meinem künftigen Vorstandskollegen Björn Waldow und einem starken Team die Zukunft der Sixt Leasing SE zu gestalten. Das Know-how, das Innovationspotenzial und das erfolgreiche herstellerunabhängige Geschäftsmodell von Sixt Leasing bilden eine starke Plattform für Wachstum. Nach einem herausfordernden Jahr 2020 wollen wir unsere führende Marktposition in unserem Heimatmarkt Deutschland in allen drei Geschäftsfeldern Online Retail, Flottenleasing und Flottenmanagement wieder stärken und nachhaltiges Wachstum vorantreiben. Darüber hinaus werden wir die Expertise, die Ressourcen und die vielfältigen Geschäftspotenziale unserer beiden Anteilseigner als große multinationale Konzerne mit komplementärer Expertise nutzen, um unser Geschäft weiter zu stärken und der führende Anbieter von umfassenden Auto-Mobilitätslösungen in Europa zu werden.“

Donglim Shin begann seine Karriere 1995 bei der Korea Long Term Credit Bank und war in verschiedenen Führungspositionen in der Banken- und Automobilbranche in unterschiedlichen Unternehmen tätig. Er wurde 2018 zum Präsidenten und Vorstandsvorsitzenden von Hyundai Capital Canada ernannt und hat das Geschäftswachstum des Unternehmens im Bereich Autoleasing und -finanzierung in den letzten Jahren maßgeblich vorangetrieben.

Über Sixt Leasing SE

Die Sixt Leasing SE mit Sitz in Pullach bei München ist ein führender Anbieter im Online-Direktvertrieb von Neuwagen in Deutschland sowie Spezialist im Management und Full-Service-Leasing von Großflotten. Mit maßgeschneiderten Lösungen unterstützt das Unternehmen die längerfristige Mobilität seiner Privat- und Firmenkunden.

Private und gewerbliche Kunden nutzen die Online-Plattformen sixt-neuwagen.de und autohaus24.de, um günstig Neufahrzeuge zu leasen. Firmenkunden profitieren von dem kostensparenden Leasing ihrer Fahrzeugflotte und einem leistungsstarken Fuhrparkmanagement.

Die Sixt Leasing SE (WKN: A0DPRE / ISIN: DE000A0DPRE6) ist seit dem 7. Mai 2015 im Geregelten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) notiert.

www.sixt-leasing.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sixt Leasing SE
Zugspitzstraße 1
82049 Pullach
Telefon: +49 (89) 30700-700
http://www.sixt-leasing.de

Ansprechpartner:
Stefan Vogel
Telefon: +49 (89) 74444-5169
E-Mail: pr@sixt-leasing.com
Nikolaus Hammerschmidt
Investor Relations
Telefon: +49 (89) 74444-4518
E-Mail: ir@sixt-leasing.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel