Dr. Charlotte Beissel ist stellvertretende Vorsitzende

Seit dem 20. März ist Dr. Charlotte Beissel, Personalleiterin der Stadtwerke Düsseldorf AG, neue stellvertretende Vorsitzende des ehrenamtlichen Präsidiums beim DRK-Düsseldorf.

Im schriftlichen Verfahren beschloss das Präsidium des DRK-Düsseldorf, mit seinem Vorsitzenden Olaf Lehne, MdL und dem stellvertretenden Vorsitzenden, Klaus Zimmermann, einstimmig, Dr. Charlotte Beissel zur stellvertretenden Vorsitzenden zu bestellen. Mit der Wahl der 42-Jährigen sind alle Ämter des 15-köpfigen Präsidiums wieder besetzt: „Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe und die Zusammenarbeit mit meinen Präsidiumskollegen“, so die stellvertretende Vorsitzende. „Insbesondere in Zeiten einer Pandemie wird der maßgebliche Beitrag des DRK zur Aufrechterhaltung des sozialen Lebens und der gesundheitlichen Versorgung in Düsseldorf deutlich. Ich möchte mich insbesondere für die Nachwuchsgewinnung im Bereich der ehrenamtlichen Einsatzkräfte stark machen.“

Dr. Charlotte Beissel ist hauptberuflich Personalleiterin bei den Stadtwerken Düsseldorf und war in leitenden Positionen bis zum Jahr 2017 bei der Landeshauptstadt Düsseldorf beschäftigt. Mit ihrem Ehemann und ihrer siebenjährigen Tochter lebt sie in Düsseldorf. „Wir haben mit Frau Dr. Beissel ein sehr erfahrenes neues Präsidiumsmitglied hinzugewonnen“, freut sich Olaf Lehne über die Wahl. „In ihrer neuen Funktion ist sie außerdem ‚geborenes Mitglied‘ des Personal- und Gesellschaftsausschusses sowie der Gesellschafterversammlung der beiden DRK-Tochtergesellschaften.“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Deutsches Rotes Kreuz, Pflegedienste Düsseldorf, gGmbH
Kölner Landstr. 169
40591 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 2299-0
Telefax: +49 (211) 2299-1133
https://www.drk-duesseldorf.de/

Ansprechpartner:
Jasmin Schürgers
Leitung Kommunikation & Marketing
Telefon: +49 (211) 2299-1157
Fax: +49 (211) 2299-1133
E-Mail: Jasmin.Schuergers@drk-duesseldorf.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel