Borussia trifft in Play-offs auf Grünwettersbach, Spiel 1 am Sonntag

Seit Sonntagnachmittag kennt Borussia Düsseldorf seinen Gegner im Play-off-Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft. Der ASV Grünwettersbach behauptete am letzten Hauptrundenspieltag den vierten Tabellenplatz aufgrund des besseren Spielverhältnisses (+10 gegenüber +8) vor dem punktgleichen TTC Neu-Ulm und zieht damit erstmals in die Meisterrunde ein.

Die Halbfinalserie wird im Modus "Best-of-Three" gespielt, los geht es bereits am kommenden Sonntag (28. März, 15 Uhr) beim Liga-Vierten aus Karlsruhe. Das zweite Spiel findet am Ostersamstag (3. April, 19 Uhr) im heimischen ARAG CenterCourt statt, ebenso eine mögliche dritte Partie (Sonntag, 11. April, 15 Uhr).

Die Spieltermine im Überblick:

Spiel 1
ASV Grünwettersbach – Borussia Düsseldorf
Sonntag, 28. März, 15.00 Uhr
Tischtenniszentrum des ASV Grünwettersbach, Thüringer Strasse 11, 76228 Karlsruhe-Grünwettersbach

Spiel 2
Borussia Düsseldorf – ASV Grünwettersbach
Samstag, 3. April, 19.00 Uhr
ARAG CenterCourt, Borussia-Düsseldorf-Straße 1, 40629 Düsseldorf

Mögliches Spiel 3
Borussia Düsseldorf – ASV Grünwettersbach
Sonntag, 11. April, 15.00 Uhr
ARAG CenterCourt, Borussia-Düsseldorf-Straße 1, 40629 Düsseldorf

Das andere Play-off-Halbfinale bestreiten der Hauptrundenzweite 1. FC Saarbrücken und der Dritte TTF Liebherr Ochsenhausen.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Borussia-Düsseldorf
Borussia-Düsseldorf-Straße 1
40629 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 99179-0
Telefax: +49 (211) 99179-19
http://www.borussia-duesseldorf.de

Ansprechpartner:
Alexander Schilling
Pressesprecher
Telefon: +49 (211) 99179-14
Fax: +49 (211) 99179-19
E-Mail: schilling@borussia-duesseldorf.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel