Profi für den Profi

Auch auf der diesjährigen R+T, der Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz, ist FOPPE + FOPPE wieder mit dabei. Über sinnvolles Zubehör bis hin zu einbaufertigen Komplettlösungen zeigt das Unternehmen aus Lengerich wie ein Profi Profis erfolgreich unterstützen kann.

Über 100 Jahre Erfahrung im Metallbau bündeln sich bei FOPPE + FOPPE in die drei Vertriebsbereiche „Module“, „Systeme“ und „Zubehör“. Hier findet der professionelle Metallhandwerker alles vom Unterlegkeil über einbaufertig konfigurierte Gesamtmodule, bis hin zu Brandschutzelementen.

Mit dem Vertriebsbereich „Module“ konzentriert sich das Unternehmen auf die Fertigung von Aluminium-Fertigelementen und Bausätzen. Fenster und Türen werden hierbei auch als Komplettlösungen vorgefertigt, inklusive Aufsatzrolladen bzw. Sonnenschutzkasten sowie Insektenschutz. Bei Brandschutzlösungen ist FOPPE auf Grund zahlreicher Zertifizierungen in der Lage Europa weit zulassungskonforme Gesamtmodule für Innen und Außen zu liefern inkl. Sonnenschutzsystemen.

Unter „Systeme“ findet der Profi hochbelastbare, thermisch getrennte Vorwandmontagesysteme für Fenster und Türen in Kombination mit Einbau- und Aufsatzkästen für Rollläden und Sonnenschutz sowie Tore aller Art. Bodentiefe Elemente werden sicher über die Schwerlastdämmschwelle SLDS wärmebrückenfrei und mit hohem Schallschutz abgestützt, die Kunststoffstützkonsole KSK nimmt es mit jeder Stahlkonsole auf – wärmebrückenfrei.

Wirtschaftlich ist eine Montage nur, wenn auch das Zubehör stimmt, welches im Vertriebsbereich „Zubehör“ angeboten wird. Die farblich codierten stabilen Distanzscheiben aus Aluminium hängen sich montagefreundlich selbstständig auf den Befestigungsschrauben auf und sind auch für Brandschutzelemente geeignet. Auch die Unterlegplatten aus Kunststoff sind farblich codiert und schnell in der Höhe zusammengestellt. Sie stützen über Jahrzehnte verrottungsfrei die Bauelemente. In der kalten Jahreszeit garantiert die Baustellen-Wärmebox „Mini“ jederzeit die vom Hersteller vorgegebene Verarbeitungstemperatur für Silikone und Klebstoffe.

Seien Sie unser Gast und besuchen Sie uns auf dem virtuellen Messeevent. Mit dem Einladungscode RTFOPPEFH0121 erhalten Sie unter folgendem Link Ihr kostenloses Ticket:

https://link.edgepilot.com/s/ae81f92e/NNrCMZCpvkC8Jva9R_8QWQ?u=http://www.messeticketservice.de/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FOPPE + FOPPE GbR
Foppenkamp 18
49838 Lengerich
Telefon: +49 (5904) 950-118
Telefax: +49 (5904) 950-190
http://www.foppe.de

Ansprechpartner:
Tristan Staack
Proesler Kommunikation GmbH
Telefon: +49 (7071) 234-16
Fax: +49 (7071) 234-18
E-Mail: T.Staack@proesler.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel