Neuer Opel Crossland lässt Katharina Thalbach strahlen

  • Macht richtig Laune: Schauspielstar ist begeistert vom neuen Crossland-Design
  • Darauf kommt’s an: Alltagstauglichkeit und Flexibilität zählen für Katharina Thalbach
  • Echter Opel-Fan: Grimme-Preisträgerin fährt privat seit Jahren auf Opel ab

Katharina Thalbach und Opel – zwei Namen, die schon seit vielen Jahren zusammengehören. Auf der einen Seite das Multitalent aus Berlin: Gefeierte Theater- und Filmschauspielerin, Regisseurin, Synchronsprecherin – mit ihrer markanten Stimme und ihrer unkonventionell-charmanten Art begeistert sie das Publikum. Auf der anderen Seite der Hersteller aus Rüsselsheim: Opel baut die Autos, auf die Thalbach schon seit ihrer Kindheit abfährt – Modelle, die praktisch sind und zugleich Emotionen wecken. Kein Wunder, dass die Grimme-Preisträgerin auch beim jüngsten Treffen in Hamburg gemeinsam mit dem neuen Opel Crossland die Szenerie zum Strahlen bringt – da kommt selbst norddeutsches Schmuddelwetter nicht dagegen an.

Opel Crossland, Corsa und Co: Kompakt, praktisch und stylish zugleich

Normalerweise fährt Katharina Thalbach privat auf den Opel Corsa ab, sie ist dem Kleinwagen-Bestseller mit dem Blitz seit mehreren Fahrzeug-Generationen treu. Doch beim neuen Opel Crossland lässt sie sich nicht lange bitten und legt – passend zum Newcomer – einen ebenso frech-fröhlichen wie unkonventionellen Auftritt in der Hamburger Speicherstadt und an den Landungsbrücken hin. Und was Thalbach bei ihren Corsa-Modellen so schätzt, gilt erst recht für den Crossland: „Das Auto ist super praktisch. Großer Kofferraum, dazu die verschiebbare Sitzbank – echt clever. Autos sind für mich zuallererst Transportmittel – und wenn sie dann noch so toll aussehen, umso besser“, sagt die Ausnahmeschauspielerin.

Genau das sind die Qualitäten, mit denen der neue Opel Crossland aufwarten kann: praktisch und flexibel, mit Platz für fünf Personen und bis zu 1.255 Liter Kofferraumvolumen. „Dazu hat er alles, was ich brauche und was das Autofahren angenehmer macht“, freut sich Thalbach über die Assistenzsysteme und Komfort-Features. Schon zum Einstiegspreis ab 18.995 Euro (UPE inkl. MwSt.) sind Spurassistent, Verkehrsschilderkennung sowie intelligenter Geschwindigkeitsregler und ‑begrenzer serienmäßig an Bord. Fahrer und Beifahrer nehmen auf Komfortsitzen Platz; für die richtige Innenraumtemperatur sorgt die serienmäßige Klimaanlage, für beste Klangqualität der digitale Radioempfang.

Und das Design? „Da hat sich Opel ganz schön ins Zeug gelegt. Das komplett neue Visier an der Front, den Opel-Vizor, fand ich schon auf den ersten Bildern des neuen Opel Mokka toll. Und dass der Crossland das nun auch direkt bekommt – einfach klasse“, zeigt sich die Schauspielerin und Regisseurin vom neuen Opel-Markengesicht begeistert.

Katharina Thalbach und Opel: Enge Verbindung seit Kindheitstagen

„Ich kenne Opel seit meiner Kindheit. Ihr wisst, ich bin aus Ost-Berlin. Die Westverwandtschaft kam immer in einem Opel Kapitän zu Besuch. Den fand ich so großartig! Das war für mich das Sinnbild des Westens“, schwärmt die Berlinerin mit ihrem markanten Lachen. So steht sie – neben den aktuellen Modellen – auch heute noch auf die automobilen Klassiker aus Rüsselsheim. In den vergangenen Jahren setzte sie sich als Co-Pilotin beispielsweise auf der Oldtimer-Rallye Hamburg-Berlin-Klassik in einen 1969er Opel GT – die Stilikone der 60er und 70er Jahre schlechthin – und bewältigte zusammen mit ihrer Enkelin Nellie in einem formschönen Opel Rekord C die Rallye Sachsen Classic.

Kapitän, Rekord, Opel GT, Corsa – und jetzt der neue Crossland: Die Liebe zu Opel geht für Katharina Thalbach mit dem frisch gestylten, kompakten SUV in die nächste Runde, Fortsetzung folgt …

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Opel Automobile GmbH
Bahnhofsplatz
65423 Rüsselsheim
Telefon: +49 (6142) 77-01
Telefax: +49 (6142) 77-8409
http://www.opel.de

Ansprechpartner:
Patrick Munsch
Group Manager Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 (6142) 772-826
E-Mail: patrick.munsch@stellantis.com
David Hamprecht
Manager Product, Brand & Strategic Engineering Communications
Telefon: +49 (6142) 774-693
E-Mail: david.hamprecht@stellantis.com
Axel Seegers
Manager Marken- und Motorsport-Kommunikation
Telefon: +49 (6142) 69-22501
E-Mail: axel.seegers@stellantis.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel