David Poss ist neuer Manager E-Commerce & Tuning

David Poss hat im Januar die Nachfolge von Marvin Wild als Manager E-Commerce & Tuning EU Central bei den GD Handelssystemen angetreten. Damit setzt der Franchisegeber des Goodyear Dunlop Konzerns auf erfahrenen Nachwuchs aus den eigenen Reihen.

Poss startete bereits 2016 während seines Studiums „International Management“ an der ISM in Köln mit ersten Arbeitseinsätzen im Bereich E-Commerce und Marketing bei der GDHS in Köln und bei der Goodyear in Polen. Nach seinem Bachelor-Abschluss 2017 stieg er unmittelbar in das europäische Traineeprogramm der Goodyear ein und unterstützte in dieser Zeit intensiv die Arbeiten im Bereich E-Commerce bei der GDHS, bevor er 2019 seine feste Stelle als Marketing-Specialist in der Abteilung von Michael Ammann, Manager Marketing EU Central, antrat.

Im Januar 2020 übernahm Poss als neue Herausforderung die Aufgaben als Senior Business Analyst EU Central und Assistent der Goodyear-Geschäftsleitung in Hanau. Jetzt, nach einem Jahr, zieht es den 28-Jährigen wieder zurück zur GDHS. Er freut sich nun als Verantwortlicher für den Bereich E-Commerce und Tuning, seine Fähigkeiten und Erfahrungen, die er die letzten Jahre auf der Handels- und Vertriebsseite bereits gesammelt hat, in die tägliche Arbeit mit den GDHS-Partnern einbringen zu können. „Die Stelle als Leiter E-Commerce und Tuning bietet mir neue Möglichkeiten, mich beruflich fortzubilden. Zusammen mit den Handelspartnern möchte ich vorhandene Leistungsangebote und Prozesse unter die Lupe nehmen, weiter ausbauen und verbessern. Für einen vertrauten Umgang mit den GDHS-Partnern und den Dienstleistern hilft mir hierbei meine fundierte Ausbildung im Bereich E-Commerce. Unter „Premio-Tuning“ möchte ich zusammen mit unseren Lieferanten den Multichannel-Ansatz weiter ausbauen“, so Poss.

Diese Presseinformation sowie Bildmaterial finden Sie neben weiteren Informationen über die GD Handelssysteme zum Download unter www.gdhs.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GD Handelssysteme GmbH
Xantener Str. 105
50733 Köln
Telefon: +49 (221) 97666-295
http://www.gdhs.de

Ansprechpartner:
Anne Reck
2016
Telefon: +49 (221) 97666-246
Fax: +49 (221) 97666-576
E-Mail: anne.reck@gdhs.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel