BVDM-Möbel-Taschenbuch 2021 erschienen

Seit über 30 Jahren begleitet das BVDM-Möbel-Taschenbuch die Führungskräfte und Mitarbeiter des Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandels. Es wird jährlich in Zusammenarbeit mit den Experten des Ferdinand Holzmann-Verlags, von Möbelsachverständigen, Dozenten der Fachschule des Möbelhandels und BVDM-Mitarbeitern überarbeitet und erscheint im praktischen DIN A6-Format.

Auf gut 300 Seiten gibt es Fachinformationen, einen umfangreichen Statistikteil sowie die wichtigsten Gesetze und Verordnungen für den Möbel- und Küchenfachhandel in Auszügen. Ebenfalls sehr gefragt sind die erläuterten Fachbegriffe. Mit diesen wird nicht nur Auszubildenden, sondern auch erfahrenen Fachleuten im gesamten Möbelhandel geholfen. Zusätzlich enthält das Taschenbuch viele nützliche Branchenadressen, Messetermine und Basisinformationen für jeden Verkäufer und Entscheider der Branche.

Das BVDM-Möbel-Taschenbuch 2021 ist zum Preis von 15,00 Euro zzgl. Versand und MwSt. beim BVDM unter bvdm@hwb.online zu beziehen.

Über Bundesverband Wohnen und Büro e.V

Der Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM) ist die berufspolitische und branchenfachliche Interessenvertretung des Fachhandels mit Möbeln, Küchen und Einrichtungsgegenständen in Deutschland. Der Verband vertritt die Interessen von rund 8.500 Unternehmen an rund 10.000 Standorten mit ca. 140.000 Beschäftigten. Der BVDM gehört als Fachverband dem Handelsverband Deutschland (HDE) an. Seine acht Landesverbände betreuen den Möbel-, Küchen- und Einrichtungs¬fachhandel der Handelsorganisation vor Ort.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bundesverband Wohnen und Büro e.V
Frangenheimstr. 6
50931 Köln
Telefon: +49 (221) 94083-50
Telefax: +49 (221) 94083-90
http://www.moebelhandel.org

Ansprechpartner:
Oliver Hagemann
Referent
Telefon: +49 (221) 94083-20
E-Mail: oliver.hagemann@hwb.online
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel