Neuer Reifen für Leicht-Lkw Goodyear EfficientGrip Cargo 2

„Der EfficientGrip Cargo 2 ist ein neuer Sommerreifen, der auf die Bedürfnisse der Verbraucher im schnell wachsenden Segment der Leicht-Lkw eingeht“, sagt Piotr Nagalski, Director Marketing Goodyear Europe.

Dank einer neuen Gummimischung ist die Lauffläche des Reifens widerstandsfähiger gegen hohe Temperaturen und raue Straßenbedingungen, was zu einer um
38 Prozent [1] höheren Gesamtlebensdauer der Lauffläche im Vergleich zum Vorgänger führt. Ein neues Traktionsharz unterstützt außerdem die Verformung der Mischung bei Bremsmanövern auf nasser Fahrbahn, was zu einer höheren Bremseffizienz führt und den Bremsweg auf nasser Fahrbahn im Vergleich zum EfficientGrip Cargo um 8 Prozent [2] verkürzt.

„Die Verbraucher wenden sich zunehmend E-Commerce-Lösungen zu, und die Unternehmen sind dabei, ihre Lieferketten anzupassen und Lieferkapazitäten für die letzte Meile aufzubauen“, so Nagalski weiter, „mit Ausrüstungen für 8 der 10 meistverkauften Leicht-Lkw auf dem europäischen Markt ist Goodyear gut positioniert, um auf diese Entwicklung zu reagieren. Die Einführung dieses neuen Sommerproduktes ist eine wichtige Ergänzung zu unserem umfassenden Leicht-Lkw-Angebot.“

Zum Produktportfolio von Goodyear für Leicht-Lkw gehören auch der Winterreifen UltraGrip Cargo und der Ganzjahresreifen Vector 4Seasons Cargo.

Der EfficientGrip Cargo 2 verfügt über ein wettbewerbsfähiges Angebot von
23 SKUs von 14- bis 17-Zoll-Reifen, die ab sofort bis Oktober 2021 eingeführt werden und alle für Elektrofahrzeuge geeignet sind.

[1] Interner Test, Vergleich mit Vorgänger EfficientGrip Cargo

[2] Interner Test, Vergleich mit Vorgänger EfficientGrip Cargo

Über die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH

Goodyear ist einer der größten Reifenhersteller weltweit. Der Konzern beschäftigt rund 62.000 Mitarbeiter und stellt seine Produkte an 47 Standorten in 21 Ländern her. In den beiden Forschungsund Entwicklungszentren in Akron, Ohio, und in Colmar-Berg, Luxemburg, werden modernste Produkte und Dienstleistungen entwickelt, die neue Technologie- und Leistungsstandards in der Industrie setzen.

Das Reifenangebot von Goodyear für Nutzfahrzeuge, Busse und Reisebusse umfasst mehr als 400 verschiedene Reifen in über 55 verschiedenen Größen. Viele der weltweit führenden Hersteller von Nutzfahrzeugen statten ihre Fahrzeuge serienmäßig mit Reifen von Goodyear aus, darunter Volvo Trucks, Renault, Scania, DAF, MAN, Mercedes-Benz und Iveco. Darüber hinaus beliefert Goodyear auch alle führenden Hersteller von Anhängern. Mit Goodyear Total Mobility bietet das Unternehmen ein umfangreiches Mobilitätskonzept für wirtschaftliches Flottenmanagement. Dazu gehören neben den Reifen auch Services sowie intelligente Lösungen für das Reifenmanagement und die Reifendrucküberwachung.

Weitere Informationen über Goodyear und seine Produkte finden Sie im Internet unter goodyear.eu/de_de/truck/.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH
Dunlopstr. 2
63450 Hanau
Telefon: +49 (6181) 68-01
Telefax: +49 (6181) 68-1283
http://www.goodyear.de

Ansprechpartner:
Marion Spriegl
E-Mail: presse@goodyear-dunlop.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel