JTL Shop 5 Template erstellen – Tipps von eBakery

E-Commerce boomt und die aktuelle Situation zwingt mehr und mehr stationäre Händler dazu, einen eigenen Onlineshop als zusätzlichen Absatzkanal zu erstellen. Doch mit einem technisch funktionierenden Onlineshop alleine ist es nicht getan, wenn es darum geht langfristig erfolgreich im Internet zu verkaufen. Ein nachhaltig erfolgreicher Onlineshop muss zahlreiche Faktoren erfüllen. Neben attraktiven Waren, effizientem Marketing und einem kompetenten Kundendienst ist vor allem auch das Design des Shops relevant für den Erfolg. Was gilt es in diesem Zusammenhang zu beachten?

Der erste Eindruck zählt

Wie so oft im Leben ist es auch beim erstmaligen Betreten eines Onlineshops so, dass der erste Eindruck zählt. Genau wie man kaum in ein Ladengeschäft gehen würde, welches schon von Außen einen schmuddeligen Eindruck macht, werden potenzielle Kunden einen Onlineshop nur dann betreten, wenn der Shop einen professionellen Eindruck vermittelt. Das Webdesign ist hier eine entscheidende Stellschraube. Die Webdesign-Welt ist allerdings sehr schnelllebig und von stetigen Veränderungen geprägt. Was beispielsweise noch vor zwei Jahren der absolute Standard war, kann heute schon längst überholt sein. Es ist also wichtig, das Erscheinungsbild eines Onlineshops schnell und unkompliziert verändern und anpassen kann. Die Templates in JTL Shop 5 lassen sich unkompliziert und flexibel an die eigenen Anforderungen und Vorstellungen anpassen.

LESS und Sass

JTL 5 bietet von Haus aus zwei Basistemplates, welche individualisiert und ganz an das eigene Design angepasst werden können. Beide Templates basieren dabei auf unterschiedlichen Technologien zur Seitendarstellung. Während das EVO-Template LESS als CSS-Spracherweiterung nutzt, verwendet das NOVA-Template Sass. Beide Technologien erweitern den herkömmlichen CSS-Syntax und ermöglichen ein sehr komfortables Programmieren.

Mit LESS und Sass lassen sich verschiedene Werte für Farben, Schriften, Abstände, Rahmen und Co definieren. Um das Aussehen eines JTL-Shops einfach und effektiv an die eigenen Vorstellungen anzupassen, ist es sinnvoll die LESS- oder Sass-Variablen des Templates in einem Child-Template zu überschreiben.

Weitreichende Anpassungen und Individualisierungen

Detaillierte Anpassungen können mit dem Onpage Composer vorgenommen werden. Mit diesem Tool lässt sich jede einzelne Seite des Shops individuell anpassen. Die mitgelieferten Layout-Portlets lassen sich ganz einfach per Drag-and-Drop auf den gewünschten Seitenbereich ziehen und können sofort verwendet werden. Dem Gestaltungsspielraum sind so kaum Grenzen gesetzt und der Shop kann auf jeder einzelnen Seite genau so angepasst werden, wie es gewünscht wird. Unter Umständen ist das Erstellen eines eigenen JTL Shop 5 Templates jedoch aufwändig, insbesondere dann, wenn komplexe Onlineshops erstellt werden sollen.

Bei größeren Projekten kann es daher durchaus vorteilhaft sein, eine professionelle Agentur für die Erstellung des JTL Shop 5 Template mit ins Boot zu holen. Agenturen, die täglich mit der Erstellung und Anpassung von JTL Shop 5 Templates zu tun haben, sind in der Lage entsprechende individuelle Templates innerhalb eines Bruchteils der Zeit zu erstellen, als es ein ungeübter in der Lage wäre. Darüber hinaus kann so sichergestellt werden, dass die Templates frei von Programmierfehlern sind, was die Funktionalität des gesamten Shops einschränken oder gar zu einem Totalausfall führen kann. Eine auf JTL spezialisierte E-Commerce-Agentur ist in der Lage die Templates schnell nach den Vorgaben ihrer Auftraggeber anzupassen und zu optimieren. Weitere Informationen zu diesem Thema findet man hier: https://ebakery.de/jtl-shop-5-template-erstellen/

Über eBakery

Die E-Commerce Agentur eBakery verfügt über ein kompetentes Team aus Spezialisten, die sich mit allen Bereichen der Shopsystem-Einrichtung, -Optimierung, Marketing, Design, SEO und vielem mehr auskennen. Gemeinsam versuchen wir stets das Beste für unsere Kunden herauszuholen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

eBakery
Landhausstraße 4
70182 Stuttgart
Telefon: +49 (69) 971972898
http://www.eBakery.de

Ansprechpartner:
Mohamed Ali Oukassi
Inhaber
Telefon: +49 (0) 69173265820
E-Mail: ao@ebakery.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel