Chemnitz: Arbeitsagentur bietet ab sofort neue Karriereplanung für Beschäftigte an

Ab dem 1. Januar 2021 bieten die sächsischen Arbeitsagenturen flächendeckend die Berufsberatung im Erwerbsleben an. Ein neues Angebot, dass sich an Beschäftigte und Wiedereinsteiger richtet. Dafür stehen spezialisierte Ansprechpartner/innen zur Seite. Sie geben Orientierung, strukturieren die Vielzahl an Informationen und helfen bei der Erstellung der individuellen Karrierepläne. Neben der Beratung zur beruflichen Weiterbildung oder Umorientierung werden auch Finanzierungsmöglichkeiten geprüft und durch die Kontakte zu Arbeitgebern, Kammern und Verbänden eine schnelle Umsetzung ermöglicht. Informationen gibt es über die Hotline oder Online. 

Der direkte Draht zur Berufsberatung im Erwerbsleben:

– Hotline Arbeitnehmer: 0800 4 5555 00

– Hotline Arbeitgeber: 0800 4 5555 20

– Online: www.arbeitsagentur.de/…

„Die Kundenanliegen haben sich in den vergangenen Jahren geändert. Während früher die Lebensläufe von Beschäftigten eher geradlinig verliefen und der erlernte Beruf das Leben teilweise bis zur Rente bestimmte, zeigt sich heute ein anderes Bild. Wir erleben zum Beispiel häufiger Menschen, die im fortgeschrittenen Alter beruflich nochmal von vorn beginnen. Das Streben nach beruflicher Veränderung, Lebenslanges Lernen, Demografie und Digitalisierung beeinflussen den Arbeitsmarkt und die Menschen. Die berufliche Bildung nimmt hierbei eine Schlüsselrolle ein. Der Wandel in der Arbeitswelt wirkt sich auf die Anforderungen an Beschäftigte und Unternehmen aus. Es wird künftig kaum noch Situationen im Leben geben, in der sich eine Weiterbildung nicht lohnt. Auf diese Anforderungen reagieren wir. Mit der Berufsberatung im Erwerbsleben haben wir eine Dienstleistung für Personen geschaffen, die erwerbstätig sind, sich jedoch weiterentwickeln möchten oder aufgrund neuer Ansprüche an ihre Tätigkeit auch weiterentwickeln müssen. Egal ob es sich um eine berufliche Neuorientierung, einen Aufstieg oder beruflichen Wiedereinstieg handelt – bei uns gibt es die professionelle Unterstützung für jedes Alter“, sagt Angelika Hugel, Vorsitzende der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Chemnitz.

Kurzvorstellung der neuen Dienstleistung: Berufsberatung im Erwerbsleben

  • Ziel: Wir machen Beschäftigte fit für die Zukunft

Durch den technischen Fortschritt verändert sich die Arbeitswelt immer häufiger. Das erhöht die Qualifikationsbedarfe der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und führt für die meisten Menschen zu mehrmaligen beruflichen Neu- und Umorientierungen. Laut einer Befragung des IAB ist die Berufliche Weiterbildung vier Mal im Arbeitsleben ein Thema, mit dem sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter intensiv auseinandersetzen – Tendenz steigend. Es gibt also viele Gründe für eine berufliche Veränderung: neue Anforderungen des Betriebes, das Streben nach neuem Wissen, der eigene Wunsch nach einer neuen Aufgabe oder eine neue Situation im Leben. Doch eine Um- oder Neuorientierung kostet Zeit und die Erwerbspersonen sehen sich mit einer Fülle an Entwicklungsmöglichkeiten und Informationen konfrontiert. Hierbei unterstützen ab Januar die Arbeitsagenturen in Sachsen mit der Berufsberatung im Erwerbsleben. Die Beratung richtet sich an alle Menschen – ob beschäftigt oder in der Familienphase.

  • Inhalte: Persönliche Beratung und modernes Online-Angebot

Neben der persönlichen Beratung, die auch telefonisch oder per Videokommunikation stattfinden kann, wird es zukünftig themenspezifische Informationsveranstaltungen zur beruflichen Orientierung geben.

Zudem wurde das Online-Selbsterkundungstool New Plan für Erwachsene eingeführt. Dieses Online-Tool inspiriert, unterstützt bei der beruflichen Orientierung und zeigt neue Wege. Hier geht’s zu New Plan: https://www.arbeitsagentur.de/m/newplan/

  • Chancen: Sichere Jobs, mehr Geld und weniger Lücken im Lebenslauf

Die Berufsberatung im Erwerbsleben wirkt präventiv, indem sie die Übergänge im Berufsleben verbessert. Dadurch werden Brüche in den Erwerbsbiografien vermieden, Beschäftigungsverhältnisse stabilisiert und das Qualifikationsniveau erhöht. Das vermeidet oder verkürzt Arbeitslosigkeit und ist meist auch mit höheren Löhnen verbunden. Denn je höher die Qualifikation, desto höher das Einkommen. Wenn Unternehmen die Weiterbildung ihrer (geringqualifizierten) Beschäftigten fördern, können sie neben der Sicherung der eigenen Wettbewerbsfähigkeit ihre Mitarbeiter dadurch motivieren und langfristig halten.

  • Die Einführung der Beratungsdienstleistung erfolgt in Verbünden

Ab 1. September 2020 wurde die Berufsberatung im Erwerbsleben als Verbundlösung zunächst in der Arbeitsmarktregion Halle/Leipzig eingeführt. Grundlage dafür sind keine politischen Grenzen, sondern Arbeitsmarktregionen. Ab Januar 2021 folgte die Einführung der Arbeitsmarktregion Südwestsachsen (mit den Arbeitsagenturen Chemnitz, Zwickau, Plauen, Freiberg und Annaberg-Buchholz) und Lausitz (mit den Arbeitsagenturen Cottbus, Dresden, Bautzen, Pirna und Riesa).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Agentur für Arbeit Chemnitz
Heinrich Lorenz Str. 20
09120 Chemnitz
Telefax: +49 (371) 5672111
https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/chemnitz/startseite

Ansprechpartner:
Stefanie Ebert-Böhm
Pressesprecherin
Telefon: +49 (371) 567-1506
Fax: +49 (371) 567-2009
E-Mail: Chemnitz.PresseMarketing@arbeitsagentur.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel