Ausbildung zum Personal Branding Consultant – erstmalig im deutschsprachigen Raum

Die Entwicklung der letzten Jahre zeigt überdeutlich: Produkte sind längst austauschbar – der Mensch als Marke, mit seiner Persönlichkeit und einzigartigen Identität, rückt immer stärker in den Mittelpunkt wie auch Ben Schulz, Geschäftsführer der Personal-Branding-Agentur werdewelt, betont: „Menschen kaufen von Menschen. Menschen sprechen mit Menschen. Menschen vertrauen Menschen.“ Aus diesem Grund haben die Pioniere des Personal Branding in Zusammenarbeit mit der HSB Akademie, die erstmalig im deutschsprachigen Raum verfügbare Marketing Weiterbildung mit dem Lehrgang zum Personal Branding Consultant ins Leben gerufen.

Die geballte und jahrelange Erfahrung der Profis und Dozenten Ben Schulz und Susanne Wagner fließt in die neue Weiterbildung der HSB Akademie ein. Die Dozenten vermitteln ihr tiefgreifendes Know-how zum Thema Personal Branding. „Die Ausbildung zum Personal Branding Consultant ist ideal für Menschen, die selbst zur Marke werden wollen, für Berater in Sachen Strategie, Positionierung und operativer Umsetzung für Personenmarken, für Kommunikations-Agenturen und Marketing-Experten in den Bereichen Online Marketing, Content Marketing, Social Media Marketing, E-Learning, Markenbildung, Selbstmarketing sowie für alle, die sich als Personal Branding Consultant selbstständig machen möchten oder sich mehr Sichtbarkeit nach innen und außen wünschen“, erklärt Dozentin und Strategie-Expertin Susanne Wagner. Den zentralen Baustein in allen Modulen bildet dabei das von der werdewelt entwickelte Personal Branding Canvas. „Darüber hinaus wird darauf eingegangen, was Personal Branding überhaupt ist, welche Rolle Kommunikation spielt, wie man mit Texten umgeht, einen Fotografen brieft, die eigene Sichtbarkeit erhöht usw.“, ergänzt Schulz.

Die berufsbegleitende und mit einem IHK-Zertifikat abschließende Weiterbildung zum Personal Branding Consulting wird durch die anerkannte und renommierte HSB Akademie durchgeführt und richtet sich in erster Linie an Selbstständige, Marketing-Experten und Kommunikations-Agenturen, die ihr Marketing aufs nächste Level bringen wollen. „Die Weiterbildung zum Personal Branding Consultant ist in zwei aufeinander aufbauende Module geteilt. Der Junior Consultant umfasst unter anderem die Themen: Wie Sie Ihre eigene Positionierung mithilfe des Personal Branding Canvas erarbeiten. Was das Reiss Motivation Profile® über Ihre persönlichen Antreiber sagt. Was Personal Branding vom Produktmarketing unterscheidet und vieles mehr“, erläutern die Dozenten. Das darauf aufbauende Senior Consultant Modul legt den Fokus auf weitere Punkte wie: Welche Rolle man als Personal Branding Consultant einnimmt oder welche psychologischen Kompetenzen gebraucht und was die Teilnehmer über Persönlichkeit wissen müssen. „Des Weiteren erfahren Sie wie Sie online zum Reiss Motivation Profile® Master werden und das Profil mit Ihren Kunden anwenden. Wie Sie Ihre Strategien operativ in Bezug auf Textentwicklung, Design, Foto, Video, Social Media, Rhetorik und Körpersprache umsetzen – digital und analog oder welche Coaching- und Moderationskompetenzen Sie benötigen und wie Sie verschiedene Methoden angemessen einsetzen“, fügt Susanne Wagner hinzu.

Die zwei Ausbildungsmodule umfassen je 6 Monate und bieten eine wöchentliche live Online-Vorlesung sowie regelmäßige Sprechstunden mit den Dozenten Ben Schulz und Susanne Wagner. Ebenso dazu zählen 2 Präsenz-Module in der mittelhessischen Agentur werdewelt, umfassende Studienbriefe und jede Menge Bonusmaterial. Nach der Weiterbildung wird in einer Abschlussprüfung das Wissen überprüft und die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat der IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH.

Der Kurs zum Personal Branding Junior Consultant startet ab 29. März 2021, der zum Senior Consultant ab Oktober 2021.

Über die Werdewelt GmbH

Bei der Personal-Branding-Agentur werdewelt treffen Know-how über Unternehmensstrategie und psychologisches Wissen auf professionelles Marketing-Handwerk. Vom strategischen Sparring über Positionierungskonzepte und Geschäftsmodelle bis hin zur operativen Umsetzung liefern die Experten der werdewelt Marketingkommunikation auf höchstem Niveau.

Als Pioniere im Bereich des Personal Branding haben Ben Schulz und sein Team der werdewelt schon vor vielen Jahren erkannt, dass Personenmarketing nach völlig anderen Richtlinien als das klassische Produktmarketing verläuft. Geht es darum Menschen zu Marken zu machen, ist werdewelt der „Resulter“ an der Seite von Selbstständigen, Unternehmern, Inhabern, CEOs und Führungskräften. Bereits über 1.000 erfolgreich durchgeführte Strategiegespräche sprechen für die Berater und Marketing Spezialisten.

Die werdewelt begleitet Menschen vom »Wer«, der Personality, zum »Warum« und macht sie zu einer erfolgreichen Personal Brand, die begeistert. Sie sind das Team für Sichtbarkeit, Strategie, Positionierung und die operative Umsetzung in der Markenkommunikation und sorgen für Höchstleistung und maximalen Erfolg einer Personal Brand.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Werdewelt GmbH
Aarstr. 6
35756 Mittenaar-Bicken
Telefon: +49 (2772) 5820-10
Telefax: +49 (2772) 5820-129
http://www.werdewelt.info

Ansprechpartner:
Benjamin Schulz
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel