Trenkwalder Business Process Outsourcing – die digitale Zukunft des Kundenservice

Mit der Gründung des Unternehmens Trenkwalder Business Solution GmbH hat die Trenkwalder Personaldienste GmbH im Jahr 2019 erfolgreich den Grundstein für den Aufbau eines neuen Geschäftszweigs gelegt. Im sogenannten Business Process Outsourcing (BPO) übernimmt das Unternehmen Geschäftsprozesse für seine Kunden, wie z.B. Call Center Services, technischen Second-Level-Support, IT-Helpdesk- und Data Processing Aufgaben. Intelligente Betriebsabläufe und smarte Automatisierungslösungen helfen den Trenkwalder-Kunden, ihre Flexibilität, Agilität und Reaktionsschnelligkeit zu fördern. Durch die Auslagerung nicht-geschäftskritischer Sekundärprozesse kann sich der Kunde auf die wichtigen Kernprozesse seines Unternehmens konzentrieren, während Trenkwalder die Umsetzung der Dienstleistung als wertschöpfenden Primärprozess handhabt und so maßgeblich zur Effizienzsteigerung beiträgt. Die Trenkwalder-BPO-Dienstleistungen bietet Trenkwalder über die Trenkwalder Gruppe auch in Osteuropa und der Türkei an.

Mark Pollok, Geschäftsführer der Trenkwalder Personaldienste GmbH, sieht im Business Process Outsourcing viel Potential: „Business Process Outsourcing ist nur dann erfolgreich, wenn der Qualitätsstandard jeder ausgelagerten Funktion erhalten bleibt oder steigt. Deshalb sind für uns die Verbesserung der Dienstleistungsqualität und ein umfassend geschultes Personal die wichtigsten Kriterien für ein erfolgreiches BPO.“

Mit Leipzig und Augsburg wurden bereits zwei Standorte in Deutschland aufgebaut, die umfangreiche BPO-Services anbieten.

In Augsburg betreut Trenkwalder u.a. ihr Schwesterunternehmen Weltbild im Bereich Customer Relationship Management. Das Trenkwalder Customer-Interaction-Center bearbeitet im Auftrag von Weltbild Bestellungen, Reklamationen, Liefer- und Kontoanfragen der Kunden. Im November 2020 hat Weltbild für ihren sehr guten Kundenservice die Auszeichnung „Gewählt zum Kundenservice 2021“ in der Kategorie Versandhandel erhalten. Geprüft wurden Anrufe, E-Mail-Anfragen, Social Media Anfragen, Chatanfragen und Internetnavigation. Weltbild hat in allen Kanälen das höchste Niveau der Kategorie erreicht.

Durch diese Auszeichnung sieht auch Trenkwalder sich in ihrer Arbeit bestätigt: „Wir setzen uns dafür ein, die Servicequalität und damit die Zufriedenheit unserer Kunden nachhaltig zu steigern. Die Auszeichnung ist eine sehr schöne Wertschätzung für die großartige Arbeit, die unsere Mitarbeiter täglich leisten. Wir freuen uns sehr darüber“, so Mark Pollok.

Der Schwerpunkt des Standorts Leipzig liegt in der Auftragsdatenverarbeitung mit Branchenfokus Health Care. Hier werden Teilprozesse aus dem Vertriebsinnendienst in der medizinischen Abrechnung für Kunden aus dem medizinischen Sektor übernommen, unter anderem für die Firma ResMed, die durch Trenkwalder bei der Abrechnung von Rezepten, Kostenvoranschlägen und Telefonaten mit Ärzten, Krankenkassen und Patienten unterstützt wird.

Um der Erweiterung des Leistungsportfolios Rechnung zu tragen, hat Trenkwalder ihre Geschäftszweige namentlich in das Logo integriert. Damit wird der Anspruch des Unternehmens auch nach außen hin deutlich: Trenkwalder begleitet ihre Kunden Schritt für Schritt auf dem Weg der digitalen Transformation. Der Trenkwalder BPO-Ansatz integriert digitale Kompetenz, modernste Technologien sowie kundenzentrierte Lösungen und stellt damit die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft im Spannungsfeld der Digitalisierung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Trenkwalder Personaldienste GmbH
Klausenburger Straße 4
81677 München
Telefon: +49 (89) 991999-0
Telefax: +49 (89) 991999-199
http://www.trenkwalder.com/de

Ansprechpartner:
Isabel Friedrich
Telefon: +49 (89) 991999-400
Fax: +49 (89) 991999-199
E-Mail: i.friedrich@trenkwalder.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel