ADSCAPE schließt sich valantic an

Der Digitalisierungsspezialist valantic (http://www.valantic.com) stärkt durch den Zusammenschluss mit der Siegener ADSCAPE GmbH seine Expertise beim Thema Product Information Management (PIM). PIM gewinnt vor dem Hintergrund der von valantic besetzten Felder wie Digital Commerce, Customer Experience (CX), Data Driven Marketing und Sales Transformation mit zukunftsweisenden CRM-Lösungen immer mehr an Bedeutung. Die Integration von ADSCAPE in valantic schafft die Basis für weiteres Wachstum in diesen Bereichen. Gleichzeitig unterstreicht sie auch die von valantic verfolgte Strategie, konsequent organisch und anorganisch weiter zu wachsen, um die Unternehmenskunden mit Beratungs- und Lösungskompetenz bestmöglich bei ihren Digitalisierungsprojekten zu unterstützen.

Dr. Holger von Daniels, CEO und Partner bei valantic, freut sich auf die Zusammenarbeit mit den ADSCAPE-Kolleginnen und Kollegen: „Mit NEXUS United – a valantic company haben wir im Dezember 2019 bereits massiv an CX-Beratungs- und -Lösungskompetenz hinzugewonnen. So auch im Bereich Product Information Management, ein Thema, das im wachsenden Onlinehandel immer wichtiger wird. Aber kaum ein Unternehmen ist so auf PIM spezialisiert wie ADSCAPE. Ich bin überzeugt, dass wir mit der Integration in valantic unser Profil in diesen Wachstumsfeldern noch einmal kräftig ausbauen werden. Namhafte Unternehmenskunden wie STAEDTLER, Dehner oder expert machen ADSCAPE für uns genauso interessant wie die neuen Kolleginnen und Kollegen um das Leadership Team von Marco Kahler, Matthias Thelen und Axel Brandhorst.“

ADSCAPE CEO Matthias Thelen lobt die Vorteile des Zusammenschlusses mit valantic: „Wir haben vorher bereits in unterschiedlichsten Projekten mit NEXUS United – a valantic company zusammengearbeitet und sprechen eine Sprache. Indem wir unsere Kompetenzen bündeln, unterstützen wir Unternehmen noch besser dabei, ihren Kunden ein bestmögliches Kundenerlebnis zu bieten. Gemäß unserem Slogan ‘PIM ist unsere Passion‘ werden wir unseren Kunden weiterhin mit vollem Einsatz und gewohnter Qualität zur Seite stehen. Mit valantic im Rücken, werden wir hier nochmals an Fahrt gewinnen und die Erfolgsgeschichte unter dem neuen Brand ADSCAPE – a valantic company weiterschreiben.“ valantic ist mit rund 1.100 Mitarbeitern und 160 Million Euro Umsatz eines der am schnellsten wachsenden IT-Beratungs- und Services Unternehmen in Europa und gehört laut Lünendonk zu den Top 5 der mittelständischen deutschen IT-Beratungshäuser.

Für jeden Kunden die richtige Lösung

valantic setzt nicht auf eine Technologie oder einen Hersteller, sondern hat die Anforderungen und Interessen der Kunden im Blick, um ihnen genau auf ihren Bedarf abgestimmte Lösungen zu bieten. Auch ADSCAPE tritt als technologieagnostischer Berater und Projektintegrator auf. Zu den Referenzen von ADSCAPE zählen Projekte auf Basis von unterschiedlichsten PIM-Systemen, wie z.B. Viamedici, Neoseven, Akeneo oder Contentserv. In Zukunft wird ADSCAPE auch zusätzliche Open-Source-Lösungen, wie z.B. Pimcore, talend und weitere Technologien, evaluieren.

Über valantic
valantic ist die N°1 für die Digitale Transformation und zählt zu den am schnellsten wachsenden Digital Solutions-, Consulting- und Software-Gesellschaften am Markt. Dabei verbindet valantic technologische Kompetenz mit Branchenkenntnis und Menschlichkeit. Über 1.000 Kunden vertrauen bereits auf valantic – davon 20 von 30 DAX-Konzernen und ebenso viele der führenden Schweizer und österreichischen Unternehmen. Mit mehr als 1.100 spezialisierten Solutions-Beratern*innen und Entwickler*innen und einem Umsatz von über 160 Mio. Euro ist valantic im DACH-Raum an 21 Standorten und international an 4 Standorten vertreten. valantic organisiert sich in einer einzigartigen Struktur aus Competence Centern und Expertenteams – immer genau auf die Digitalisierungsbedürfnisse von Unternehmen abgestimmt. Von der Strategie bis zur handfesten Realisation. Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Customer Experience (CX), Supply Chain Excellence, SAP Services, Digital Strategy sowie Financial Services Automation.
www.valantic.com

valantic Customer Experience
Die valantic Division Customer Experience (CX) schafft begeisternde Kundenerfahrungen über alle Touchpoints und Systemgrenzen hinweg. Als systemagnostischer Berater und Umsetzer ist valantic der Entwicklungspartner für digitale Lösungen und Plattformen in den Bereichen Marketing, Sales, Commerce, CRM und Data-Driven-Marketing. Dabei setzt valantic auf Best-in-Class Partner (u.a. SAP, Pimcore, Magento, Spryker, Shopware u.v.m.) sowie die neusten Technologien und Frameworks.
www.valantic.com/…

Über ADSCAPE a valantic company

ADSCAPE ist ein neutrales Beratungs- und Projekt-Integrations-Unternehmen mit Schwerpunkt Product-Information-Management. Passend dazu der Slogan: "PIM ist unsere Passion". ADSCAPE bietet den ganzheitlichen Ansatz der PIM-Beratung und steht den B2B-Kunden jeweils als neutraler Berater zur Verfügung. Das Unternehmen, das nun als neues Competence Center Teil der valantic wird, hilft den Kunden Anforderungen zu definieren und evaluiert PIM-Lösungen. Darüber hinaus realisiert und integriert ADSCAPE gemeinsam mit dem Kunden PIM-Projekte. Neben PIM bietet ADSCAPE eine Reihe von PIM-nahen Systemen wie MAM/DAM, Database Publishing, CPQ, Translation- und Workflow-Management an. ADSCAPE begleitet seine Kunden bei der Auswahl, Projektintegration und der strategischen Weiterentwicklung.

Mit der Universitätsstadt Siegen als Firmensitz haben es die Berater von ADSCAPE auch nie weit bis zum Kunden: Ins Ruhrgebiet sind es nur eine Stunde, nach Mannheim zwei, nach Stuttgart drei und nach Hamburg maximal vier Stunden. Somit ist Siegen die ideale Basis, um deutschlandweit Kunden schnell bedienen zu können. Somit verstärkt ADSCAPE den bereits bestehenden valantic Standort in Siegen.

www.adscape.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ADSCAPE a valantic company
Spandauer Str. 5
57072 Siegen
Telefon: +49 (271) 31770-155
http://www.adscape.de

Ansprechpartner:
Marco Kahler
PIM ist unsere Passion
Telefon: +49 (271) 31770-155
E-Mail: m.kahler@adscape.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel