Pfingstferien im Wanderland Schwäbischer Wald

Natur, Genuss, Kultur und Entdeckung – all das bietet das Wanderland Schwäbischer Wald vor den Toren Stuttgarts. Zur Ferienzeit hat der Schwäbische Wald Tourismus ausgewählte Wandertouren zusammengestellt, die den aktuellen Herausforderungen Rechnung tragen und nicht zu den bekannten Hotspots führen. Der Schwäbische Wald profitiert von seinem großen Wander-Streckennetz, das auch abseits der bekannten Pfade viele spannende Touren bereithält, so der Vorsitzende des Schwäbischer Wald Tourismus, Landrat Dr. Richard Sigel: „Wanderer finden hier viele Möglichkeiten, um auf weniger frequentierten Strecken noch Unbekanntes zu entdecken oder ungestört die Natur zu erleben. Das ist ein echter Mehrwert unserer Freizeitregion Schwäbischer Wald. Denn auch beim Wandern in der Natur ist es wichtig, die Abstandsregeln einzuhalten.“

Auch die Schwäbische WaldFee hat diese Rundwege bereits getestet und ihre Stellvertreterin aus Pappe auf jeder Wandertour an einer markanten Stelle fotografieren lassen. Damit möchte sie Lust machen, sich in die freie Natur des Schwäbischen Waldes zu begeben, entlang der Route auf ihren Spuren zu wandern und das Motiv zu entdecken. Die Schwäbische WaldFee ist zwar schon weitergezogen und nicht mehr vor Ort, aber jeder Wanderer, der die gesuchte Stelle gefunden hat, kann es ihr gerne gleichtun und dort ein Selfie von sich machen. Die Schwäbische WaldFee freut sich über zahlreiche Posts auf der WaldFee-Facebookseite. Eine Übersicht der Fotomotive, die es auf den jeweiligen Strecke zu finden gilt und aller Rundwanderungen mit Streckenlänge, Höhenprofil, und Kartenausschnitt ist auf der Homepage www.schwaebischerwald.de zu finden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e.V.
Alter Postplatz 10
71332 Waiblingen
Telefon: +49 (7151) 501-1376
Telefax: +49 (7151) 501-1188
http://www.schwaebischerwald.com

Ansprechpartner:
Barbara Schunter
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (7151) 501-1406
E-Mail: b.schunter@rems-murr-kreis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel