Einladung zum zweiten Cyber Security Operations Center-Meetup Digitales Treffen via Microsoft Teams

Eine moderne IT-Infrastruktur umfasst verschiedene Sicherheitsaspekte, bei denen Firewall und Virenschutz nur Teilkomponenten sind. Um die IT-Sicherheit und damit verbunden die Ausfallsicherheit im Unternehmen zu erhöhen ist mehr nötig: Es gilt, Schwachstellen und Angriffe auf das unternehmenseigene IT-Netzwerk zu erkennen, rechtzeitig zu reagieren und auf den Ernstfall vorbereitet zu sein. Ein Security Operations Center (SOCaaS) kann dabei unterstützen.

Am Mittwoch, den 27. Mai 2020, lädt das Team des Cyber Security Operation Centers (CSOC) der dhpg und synalis um 11.00 Uhr zum 2. CSOC Meetup ein. In einem digitalen Dialog bewerten wir die aktuelle IT- und Cybersicherheitslage in den Unternehmen, stellen die jüngsten Neuerungen des SOCaaS vor und geben einen Ausblick auf bevorstehende geplante Weiterentwicklungen. Darüber hinaus findet sich ausreichend Zeit für den Austausch zwischen Kunden, Interessenten und unseren Security-Experten.

Hinter der Marke CSOC steht eine Allianz zwischen der dhpg und synalis. Das CSOC bündelt Leistungen im Bereich IT- und Cyber Security, die speziell auf die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen mittelständischer Unternehmen abgestimmt sind. Das Leistungsportfolio umfasst unterschiedliche Komponenten und Services der Managed Security, die unabhängig voneinander von Ihnen genutzt werden können wie SOC as a Service, Trainings oder Penetrationstests.

Fachleute und Interessierte, die am Wissensaustausch und an der Weiterentwicklung eines SOCaaS interessiert sind, können sich unter nachfolgendem Link hier anmelden. Die Teilnahme erfolgt via Microsoft Teams und ist kostenfrei.

Über dhpg Dr. Harzem & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Die dhpg ist eines der führenden, mittelständischen Prüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland, das sich auf die Kernbereiche Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung sowie Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung spezialisiert hat. Das inhabergeführte Unternehmen gehört mit mehr als 600 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den 15 größten seiner Branche. Die dhpg ist Teil des Nexia-Netzwerks, das mit über 36.000 Mitarbeitern in 120 Ländern und einem Umsatzvolumen von 4,3 Milliarden US-Dollar zu den Top 10 der internationalen Beratungs-Netzwerke zählt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

dhpg Dr. Harzem & Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Marie-Kahle-Allee 2
53113 Bonn
Telefon: +49 (228) 81000-0
Telefax: +49 (228) 81000-20
http://www.dhpg.de

Ansprechpartner:
Brigitte Schultes
Leiterin Kommunikation
Telefon: +49 228 81000 0
E-Mail: brigitte.schultes@dhpg.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel