Vermittlungsplattform für medizinische Produkte MediMatch online

Im Rahmen des von der Bundesregierung und sozialen Initiativen ins Leben gerufenen Hackathons #WirvsVirus wurde die Plattform „MediMatch“ entwickelt, um zwischen Krankenhäusern, Kliniken, Praxen und branchenfremden Unternehmen, die helfen wollen, zu vermitteln. Die Plattform ist nun online.

Beim Hackathon der Bundesregierung #WirvsVirus beteiligten sich deutschlandweit rund 42.000 Kreative, Programmierer, Designer und andere Problemlöser, um kreative und praktische Lösungen im Rahmen der Corona-Krise zu entwickeln. Ein Team von Brixxbox beschäftigte sich zusammen mit Ideengebern aus ganz Deutschland mit der Frage, wie die bedarfsgerechte Verteilung von benötigten medizinischen Materialien und Kapazitäten an Arzt-Praxen und Krankenhäuser funktionieren kann.

Die Lösung: die Vermittlungsplattform für Notfallsituationen MediMatch. Innerhalb weniger Tage wurde die Plattform mithilfe des brixxbox-Baukastens konfiguriert und ist nun verfügbar.

Folgende Funktionen stehen Krankenhäusern, Arzt-Praxen und Co. zur Verfügung:

  • Stellen Sie eigene Bedarfsanzeigen mit allen relevanten Produktinformationen sowie – falls gewünscht – Bildern und Dokumenten ein.
  • Suchen Sie direkt nach Angeboten, die Ihrem Bedarf entsprechen.
  • Nehmen Sie Kontakt auf zu (branchenfremden) Herstellern ähnlicher Produkte, um eine Anpassung auf Ihre Bedürfnisse zu klären.

Folgende Funktionen stehen Unternehmen, die helfen wollen, zur Verfügung:

  • Recherchieren Sie in Bedarfsanzeigen aus dem medizinischen Sektor.
  • Anhand spezifischer Daten können Sie schnell erkennen, ob Sie den Bedarf bedienen können.
  • Stellen Sie aktiv Ihre eigenen Angebote ein, um das Hilfsangebot zu erhöhen.

Das Team ist weiterhin offen für Input; neue Anforderungen können zügig in die Plattform aufgenommen werden.

Zur MediMatch-Website mit allen Informationen: https://medimatch.azurewebsites.net/

Über die Brixxbox GmbH

brixxbox ist die einzigartige Revolution auf dem Gebiet der ERP- und Unternehmenssoftware. Das benutzerfreundliche, intelligente Baustein-System ermöglicht eine 100%ige Abdeckung aller Unternehmensprozesse, wobei auf unnötige Felder und Funktionen komplett verzichtet wird. Im Gegensatz zu traditionellen Systemen kann die brixxbox ohne eine Unterbrechung des Produktivbetriebs und bis zu 80% schneller eingeführt werden. Die hohe Flexibilität macht es zudem möglich, auf Marktveränderungen sofort zu reagieren und das System in Minutenschnelle eigenständig zu konfigurieren – ohne zusätzlichen Programmieraufwand.

Die brixxbox ist eine smarte, zukunftsfähige Lösung für mittelständische Unternehmen, die die Vorteile eines web- und cloudbasierten, modernen und hoch flexiblen Systems schätzen, aber auf die Sicherheit einer DSGVO-konformen und branchenerprobten Software nicht verzichten möchten.

Mehr Informationen unter www.brixxbox.net

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Brixxbox GmbH
Im Erdbeerfeld 20
52078 Aachen
Telefon: +49 (241) 12025
Telefax: +49 (241) 12026
http://brixxbox.net

Ansprechpartner:
Annika Fleuren
Leitung Marketing
Telefon: +49 (151) 72428562
Fax: +49 (241) 12026
E-Mail: annika.fleuren@brixxbox.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel