Keine LogiMAT aufgrund COVID-19: PAARI Group präsentiert die nächste Generation der Selbstbedienterminals SBT 100 und SBT 400 in digitalem Showroom

Die Selbstbedienterminals von PAARI Group helfen Kontakte zu minimieren und Abstände einzuhalten. Dies ist gerade in Zeiten von Corona ein wichtiger Bestandteil in der Arbeitswelt. Die PAARI Group eröffnet einen digitalen Showroom, um Ihnen diese Produkte zu vorzustellen.

Wir präsentieren Ihnen die nächste Generation unserer Selbstbedienterminals, sowie die von Grund auf neu designten Terminals SBT 100 und SBT 400. Tauchen Sie ein in die Welt der PAARI Group und erleben Sie unsere innovativen Produktneuheiten live und digital. Wir nutzen die Potenziale der Digitalisierung – nutzen Sie diese auch und nehmen Sie an unserem virtuellen Rundgang kostenfrei teil. Unter www.yardmanagement.info können Sie Ihren individuellen Rundgang zeit- und ortsunabhängig starten.

Ob politische oder gesellschaftliche Einschränkungen – die Ausbreitung des Coronavirus verändert die Arbeitswelt in Deutschland radikal. COVID-19 stellt uns nicht nur persönlich vor Herausforderungen, sondern auch beruflich. Dort wo es zulässig ist, gehen Arbeitnehmer/-innen in den Home-Office Status oder gar in Kurzarbeit. Andere können ihren Beruf gar nicht mehr ausüben. Auch die Kinderbetreuung stellt die Arbeitnehmer/-innen vor eine große Herausforderung und sorgt dafür, dass in einigen Unternehmen weniger Personal zur Verfügung steht. Unsere voll automatisierten Systeme unterstützen Unternehmen in dieser Zeit und darüber hinaus. Mit unserer breit gefächerten Produktpalette von Selbstbedienterminals und der integrierten Softwarelösung titan werden nicht nur die Prozesse im Bereich Werkslogistik automatisiert- Unternehmen schonen auch Ihre Ressourcen vor Ort und minimieren zudem das Infektionsrisiko durch weniger Kontakte. Dies ist gerade in der Corona-Krise von essenzieller Bedeutung. Unsere Selbstbedienterminals sind mit handelsüblichem Glas- oder sanften Haushaltsreinigern abwaschbar. Starten Sie Ihren virtuellen Rundgang in unserem digitalen Showroom und überzeugen Sie sich live von den Produkten im Hause PAARI.

Über PAARI Group

Die PAARI® Group ist Ihr Spezialist für branchenspezifische und integrative Software- und Hardwarelösungen im Bereich Automatisierung, Waagenbau und Werkslogistik.

Unter dem Dach der PAARI® Group vereinen sich die zwei deutschen Schwesterunternehmen PAARI® Waagen- und Anlagenbau GmbH & Co. KG und PAARI Systemhaus GmbH sowie die polnische PAARI® Wagi i Urządzenia Przemysłowe Sp. z o.o.. Sie decken entsprechend ihrer Kerngeschäftsbereiche unterschiedliche Disziplinen im Anlagen- und Fahrzeugwaagenbau ab. Die Bandbreite unserer Leistungen reicht von der Entwicklung prozessoptimierender ERP-Software, über Lösungen für die Automatisierung von Wägeprozessen bis hin zum Bau von Fahrzeugwaagen und Waagenanlagen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PAARI Group
Bahnhofsplatz 4
99095 Erfurt
Telefon: +49 (36204) 569-0
Telefax: +49 (36204) 569-28
http://www.paari.de

Ansprechpartner:
Jennifer Richter
Marketing Manager
Telefon: +49 (36204) 5690
E-Mail: j.richter@paari.de
Nico Schröder
Geschäftsführer, CEO
Telefon: +49 (36204) 5690
Fax: +49 (36204) 569-28
E-Mail: n.schroeder@paari.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel