Pitstop expandiert wieder

Nach einer erfolgreichen Sanierung in den Jahren 2011/2012 und der strategischen Neuausrichtung in den Folgejahren, befindet sich das Unternehmen auf Expansionskurs.

Die Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG, ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in St. Wendel und die ebenfalls familiengeführte pitstop.de GmbH mit Sitz in Essen vereinbarten die Übernahme von 19 Werkstätten, die bislang als Globus Reifencenter auf den Geländen der GLOBUS Supermärken betrieben wurden und im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von rd. 13 Mio EUR erzielten. Pitstop übernimmt auch die 130 Mitarbeiter und führt die Betriebe unter der Marke pitstop fort. Operativ erfolgt die Übernahme nacheinander, beginnt im März und soll bis Ende September abgeschlossen sein.

Der Unternehmenserwerb steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung. Über die Details wurde Stillschweigen vereinbart.

„Mit dem Erwerb können wir unser Werkstattnetz sehr gut weiter verdichten und rücken so noch enger an unsere Kunden heran“, so Stefan Kulas als geschäftsführender Gesellschafter von pitstop. „In Wiesbaden, Bobenheim und Limburg sind wir bereits auf GLOBUS-Märkten vertreten und kenne die enorme Kundenfrequenz, die die Globus-Einkaufszentren erzeugen. Unser oberstes Ziel ist nun eine sehr gute Integration der Mitarbeiter und Standorte.“

pitstop ist mehr als 300 Mal in Deutschland und ausschließlich mit eigenen Filialen vertreten. pitstop kann auf eine 50-jährige Geschichte in Deutschland zurückblicken. Nachdem das Unternehmen 1970 als reiner Auspuff-Service gegründet wurde und lange Zeit ausschließlich im Fast-Fit-Bereich tätig war, entwickelte die Kette in den vergangenen Jahren ihre Filialen zu typoffenen Meisterbetrieben für fast alle Werkstattleistungen. pitstop ist seit 2013 ein familiengeführtes Mittelstandsunternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pitstop.de GmbH
Ringstr. 51
45219 Essen
Telefon: +49 (2054) 9382-0
Telefax: +49 (2054) 9382-100
https://www.pitstop.de

Ansprechpartner:
Heike Kluh
Marketing Managerin
Telefon: +49 (2054) 9382230
E-Mail: heike.kluh@pitstop.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel