Wo ein Norwegen-Urlaub besonders nachhaltig ist

Norwegen, das Land der Fjorde, betört durch seine grandiose Natur. Das zieht Touristen an. Damit dieses Erbe auch künftige Generationen bewundern können, haben sich die Norweger schon früh dem Schutz natürlicher Ressourcen verpflichtet. Und setzen mit dem weltweit beachteten Gütesiegel „Nachhaltiges Reiseziel“ ein neues Ausrufezeichen. Bereits neun Regionen wurden mit dem Nachhaltigkeits-Zertifikat für ihr „grünes“ Engagement belohnt. Dazu müssen sie eine anspruchsvolle Liste an ökologischen, sozialen und ökonomischen Kriterien erfüllen.

Auch die Regionen Lindesnes und Setesdal im sonnigen Süden gehören dazu. Eine Küste mit feinsten Sandstränden sowie ein wald- und seenreiches Hinterland lassen Naturliebhaber unter Ihnen Purzelbäume schlagen. Hier wird Nachhaltigkeit gelebt: Der Schutz der Tierwelt, die Nutzung alternativer Energien, eine konsequente Mülltrennung, das Bewahren lokaler Traditionen, frische Zutaten im Restaurant, die Unterstützung heimischer Fischer – so vielfältig ist das „grüne“ Spektrum.

Auch für ZeitRäume Reisen, einem Nordeuropa-Kenner aus Hessen, ist Nachhaltigkeit das Gebot der Stunde. Nicht erst seit der aktuellen Klimadebatte. Urlaub ohne schlechtes Gewissen, dafür mit umso mehr Genuss und im Einklang mit Mensch und Natur ist seit jeher unser Markenzeichen. Zudem sind wir mit dem CSR-Siegel zertifiziert, der Auszeichnung für Nachhaltigkeit im Tourismus.

Gern laden wir Sie nach Südnorwegen ein! Unsere Rundreise „Malerische Sonnenküste“ führt auch durch Lindesnes. Unser Blog macht Sie mit der Gegend bekannt. Darin erfahren Sie u. a.:

  • weshalb man sich an der norwegischen Südküste wie am Mittelmeer fühlt
  • wie Sie am ältesten Leuchtturm des Königreichs Ihre innere Ruhe finden
  • warum das Label „nachhaltiges Reiseziel“ immer wieder neu erkämpft werden muss
  • was es mit dem Eco-Lighthouse-Siegel auf sich hat
  • warum das Setesdal Wanderherzen höher schlagen lässt

Den ausführlichen Blog-Beitrag finden Sie hier.

Unsere Norwegen Auto-Rundreise „Malerische Sonnenküste“ ist hier buchbar.

Der Geschäftsführer von ZeitRäume Reisen, Dr. Klaus Becker, steht gern für ein Interview bereit. Sie erreichen ihn unter klaus.becker@zeitraeume-reisen.de oder per Telefon: 06403 9770810.

Über ZeitRäume Reisen

Der Reiseveranstalter ZeitRäume hat sich auf Mietwagen- und Kleingruppenrundreisen auf die entspannte Tour spezialisiert. Der Fokus liegt auf den grünen Ländern Nordeuropas.

Die richtige Balance aus Entschleunigung, Genuss und Erlebnis ist das Besondere am ZeitRäume „Slow Travel“ Reisekonzept. Wenige Unterkunftswechsel erübrigen das tägliche Kofferpacken, kürzere Fahrtstrecken sorgen für intensivere Erlebnisse vor Ort und ein flexibler Reiseplan bietet die Möglichkeit, die Rundreise optimal auf die eigenen Bedürfnisse auszurichten. Daneben bietet ZeitRäume ausschließlich hochwertige, nachhaltige Seereisen der Hurtigruten Reederei an.

Nachhaltiges und sozial verträgliches Reisen gehört für den seit der Unternehmensgründung im Jahr 2012 durch TourCert CSR-zertifizierten Reiseanbieter zum erklärten Ziel. ZeitRäume ist langjähriges Mitglied im „forum anders reisen“ und unterstützt klimabewusstes Reisen über atmosfair.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ZeitRäume Reisen
Konrad-Adenauer-Straße 15
35440 Linden
Telefon: +49 (6403) 97708-0
Telefax: +49 (641) 93126-14
http://www.zeitraeume-reisen.de

Ansprechpartner:
Dr. Klaus Becker
Marketing, IT und Rechnugswesen
Telefon: +49 (641) 93126-10
Fax: +49 (641) 93126-14
E-Mail: klaus.becker@zeitraeume-reisen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel