Startschuss für neues Sponsoring: Toskana Therme Bad Sulza unterstützt Apoldaer Ringer

Die Toskana Therme Bad Sulza ist neuer Sponsoring-Partner des Apoldaer Ringerverein KSC „Deutsche Eiche“. Seinen Auftakt fand die Kooperation am vergangenen Samstag, 26. Oktober, im Rahmen eines Doppelkampfes in der Mehrzweckhalle der Vereinsbrauerei Apolda.

Der Ringerverein nutzte das sportliche Kräftemessen mit den beiden Topmannschaften Magdeburger SV 90 und der KG Salzgitter auch dazu, eine Reihe von Ehrungen und Auszeichnungen unter dem Beifall der rund 300 Zuschauer durchzuführen. Über Eintrittsgutscheine für die Toskana Therme Bad Sulza als Anerkennung für ihre sportlichen Erfolge konnten sich Malte Guthmann, Jil Niemandt, Haydar Afshar und Omid Sayadi freuen.

Für Maria Selmaier und Anne Nürnberger geht es sogar über die Landesgrenzen Thüringens hinaus: sie erhielten jeweils einen Übernachtungsgutschein für das Fünf-Sterne-Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau in der Sächsischen Schweiz, welches wie die Toskana Therme zur Unternehmensgruppe der Toskanaworld gehört.

Im Gegenzug zu den gesponserten Preisen erhielt die Toskana Therme die Möglichkeit, mit Bannern und Informationsmaterial beim Event zu werben. Beide Partner lobten den gelungenen Start der Zusammenarbeit und beabsichtigen, auch in Zukunft zu kooperieren.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Toskanaworld GmbH
Rudolf-Gröschner-Straße 11
99518 Bad Sulza
Telefon: +49 (36461) 92000
Telefax: +49 (36461) 92029
http://www.toskanaworld.net

Ansprechpartner:
Klaus Lohmann
Kommunikationsmanager
E-Mail: lohmannk@toskanaworld.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel