Erste Hilfe bis PoetrySlam in Berlin für nebenamtliche Freizeitbetreuer

Strahlende Gesichter mit bandagiertem Kopf – das geht wohl nur, weil es sich hier um einen Erste-Hilfe-Kurs gehandelt hat. An einem solchen haben nämlich die nebenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebiets Jugendarbeit/Jugendbildung teilgenommen. Sie waren mit den beiden Hauptamtlichen Thomas Luft (vorne links) und Hannah Müller (re.) vom Jugendamt zum ersten Seminar des neuen Jahres nach Berlin gereist, um sich mit inhaltlichen und rechtlichen Fragen zu befassen, die sich bei der Betreuung von Jugendfreizeiten stellen können. Aber natürlich blieb auch genug Zeit, die Stadt zu erkunden, das Planetarium zu besuchen, eine Stadtführung bei Nacht zu erleben und live bei einem PoetrySlam dabei zu sein.

Wer Lust hat, Freizeiten und andere Maßnahmen zu betreuen, kann sich gerne noch melden. Weitere Infos dazu und zur Jugendleiterausbildung gibt es unter  www.vogelsbergkreis.feripro.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kreisausschuss des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341 Lauterbach
Telefon: +49 (6641) 977-0
Telefax: +49 (6641) 977-336
http://www.vogelsbergkreis.de

Ansprechpartner:
Gabriele Richter
Pressestelle/ Kommunikation
Telefon: +49 (6641) 977-3400
Fax: +49 (6641) 977-53400
E-Mail: gabriele.richter@vogelsbergkreis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.