Solaranlage an die Wand

Immer mehr Hausbesitzer setzen auf eine Solaranlage zur Erzeugung von regenerativer, kostengünstiger Energie. So machen sie sich unabhängiger von den großen Energielieferanten, schonen den Geldbeutel und schützen Klima und Umwelt. Wer Solarkollektoren in erster Linie zur Erzeugung von Strom oder Wärmeenergie für den Eigenbedarf nutzt, kann häufig auf großflächige Objekte, die auf dem Dach montiert sind, verzichten.

Leistungsstarke Voll-Vakuumröhrenkollektoren können flach an die Fassade, am Balkon ans Brüstungsgeländer sowie als Terrassen-Schutzwand oder -Überdachung montiert werden. Auch lassen sie sich frei vor einer Wand oder als Alternative zur Grundstücksbegrenzung aufstellen. Mit dem Kollektorgehäuse in einer von 213 RALFarben integrieren sich die Kollektoren von AkoTec optimal in das Design des Hauses oder Grundstücks. Die Röhrenkollektoren in diesen Anlagen unterscheiden sich von Flachkollektoren durch den hohen solaren Ertrag auch im Winter. So kann die Anlage kleiner dimensioniert werden, was auch die Folge hat, dass im Sommer nicht viel zu viel Wärme erzeugt wird.

Auf Grund der Steckverbindungen ist eine einfache, schnelle Ein-Mann-Montage ohne schweres Werkzeug möglich. Da der Röhrenabstand immer gleich ist, sind die AkoTec-Kollektoren zu großen, optisch harmonischen Feldern ohne Lücken zusammensteckbar. Auch die selbsttragende Konstruktion ermöglicht meistens eine Installation ohne teures Gestell. Dank Beschichtung sind die Röhren optimal vor Verschmutzungen geschützt, müssen nicht gereinigt werden und bieten immer einen guten Eindruck.

Die Voll-Vakuumröhrenkollektoranlagen sind komplett „Made in Germany“: Röhren der Firma Narva, Verteiler und Kollektoren werden ausschließlich in Deutschland hergestellt. Dies garantiert höchste Qualität: Selbst nach 25 Jahren erwirtschaften diese Anlagen noch die gleichen Erträge wie am ersten Tag. Die Kollektoren sind TÜV geprüft und Solar-Keymark zertifiziert und werden somit von der BAFA gefördert. AkoTec gibt auf seine Hochleistungs-Kollektoren eine Hersteller Garantie von 20 Jahren.

Über die AkoTec Produktionsgesellschaft mbH

Die Firma AkoTec Produktionsgesellschaft mbH wurde mit dem Ziel gegründet, einen leistungsstarken Kollektor für eine hoch qualitative Vakuumröhre zu entwickeln und industriell zu fertigen. Dabei fließen über 30-jährige Erfah – rungen im Bereich solarthermischer Produkte und Anlagenkonzepte mit ein.

In AkoTec-Kollektoren werden ausschließlich Vakuumröhren der Firma Narva verarbeitet.

Alles ist "Made in Germany": Röhren, Verteiler und Kollektoren werden in Deutschland hergestellt.

Dies führt nicht nur zu Arbeitsplätzen in Deutschland, sondern auch zu höchster Quali – tät.

Höchste Leistung und Sicherheit gegenüber Hagelschäden und durchgehend verlässlich hohe Qualität bei konkurrenzfähigen Preisen sind die entscheidenden Merkmale der AkoTec- Kollektoren.

Im Jahr 2012 wurde AkoTec mit dem Zukunfts – preis für Innovation und Umweltbewusstsein ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AkoTec Produktionsgesellschaft mbH
Grundmühlenweg 3
16278 Angermünde
Telefon: +49 (3331) 296688
Telefax: +49 (3331) 2559996
http://www.akotec.eu

Ansprechpartner:
Sandy Klink
Marketing
Telefon: +49 (3331) 2571650
Fax: +49 (3331) 2559-996
E-Mail: info@akotec.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.