Digitale Innovation live erleben: Israelische und deutsche Start-ups, Grown-ups und Konzerne pitchen ihre Geschäftsmodelle.

Hoch spannende Einblicke in Unternehmen aus Automotive, IoT, CyberSecurity und Fertigung verspricht das Gemeinschaftsevent der Economic and Trade Mission, München, des Generalkonsulats des Staates Israel in Süd-Deutschland sowie des Unternehmens COSHIFT.

Israelische und deutsche Start-ups, Grown-ups und Konzerne pitchen innovative Geschäftsideen. Mit dabei sind neben vielen anderen:

ARXUM – Digitale Fertigung mit Blockchain

SCADAfence – CyberSecurity für I4.0

Karamba Security – CyberSecurity für vernetzte Fahrzeuge

So Flow – E-Mobilität auf der letzten Meile

Silentium Ltd. – Digitales Geräusch- und Lärmmanagement

IONIQ – Cross-Innovation: Wie ein Lackier-Konzern Kosmetik neu erfindet.

Robert Bosch GmbH- Semantische Datenanalyse auf höchstem Niveau

Safe-T – Keeping Data in the Right Hands oder warum VPNs immer überflüssiger werden.

Das Rahmenprogramm erlaubt exzellentes Netzwerken mit den anwesenden Geschäftsführern, Venture Capital Vertretern und Fach-Experten.

Mehr Details zum Programm und Anmelde-Möglichkeit hier.

Über die Inline Sales GmbH

Inline Sales GmbH: Services – MADE IN GERMANY
Die Inline Sales GmbH, mit Sitz in München, Frankfurt und Hannover, ist Spezialist für Business Process Outsourcing in Vertrieb und Marketing. Die Inline Sales GmbH übernimmt für Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen, für Regierungen, Konsulate und Wirtschaftsförderungs-Gesellschaften aus der ganzen Welt den strategischen und operativen Geschäftsaufbau durch die Bereitstellung von Services und Ressourcen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Business Development.

Die Dienstleistungen der Inline Sales GmbH wurden in 2008 und 2009 als qualifiziertes INNOVATIONSPRODUKT, in 2009 als qualifiziertes INDUSTRIEPRODUKT, in 2013 als "BEST OF INDUSTRIEPREIS 2013", in 2014 als "BEST OF INNOVATIONSPREIS IT 2014" und in 2016 als "BEST OF INDUSTRIEPREIS 2016" von der Initiative Mittelstand ausgezeichnet.

Die Inline Sales GmbH ist Bestandteil der Inline Sales International Group und verantwortlich für das Geschäft der Gruppe in Zentral- und Osteuropa. Weitere Niederlassungen und Vertriebsbüros der Gruppe befinden sich in vielen Ländern in Europa, USA, Asien und Afrika.

In ihrer über 16-jährigen Tätigkeit hat die Inline Sales International Group namhafte Kunden betreut wie British Telecom, BBC, Linde, Motorola, COMPAREX, Samsung, EDS, Reed Elsevier oder Laser 2000. Darüber hinaus wurden bereits hunderte von kleinen und mittelständischen Unternehmen erfolgreich aufgebaut. Außerdem arbeitete die Inline Sales GmbH bereits für die Landesregierung von Bayern und die Regierungen von Israel, Süd-Korea, Thailand, Malta, Australien, Belgien, Ungarn, Costa Rica und viele andere.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Inline Sales GmbH
Konrad-Adenauer-Strasse 24
35415 Pohlheim
Telefon: +49 (89) 3090488-32
Telefax: +49 (89) 3090488-42
http://www.inline-sales.net

Ansprechpartner:
Sebastian Naumann
Presseabteilung
Telefon: +49 (89) 3090488-32
E-Mail: s.naumann@inline-sales.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.