Airlink organisiert jetzt maßgeschneiderte Geschäftsreisen von neuem Standort aus

Geschäftsreisen resultieren so manches Mal in außergewöhnlichen und komplizierten Fluganfragen. Deshalb haben große Unternehmen ein eigenes Reisebüro, weiß Frank Holup, Geschäftsführer der Airlink Holup GmbH. Mit seinem Geschäftsreisebüro kommen auch kleine und mittelständische Unternehmen in den Genuß einer maßgeschneiderten Reiseorganisation. Kunden finden das Reisebüro an sofort in der Bismarckstr. 100 in Mönchengladbach. Für ein ausführliches Beratungsgespräch besucht Holup seine Kunden auch direkt bei sich vor Ort.

Kreative, kostensparende Lösungen für außergewöhnliche, kurzfristige oder besonders umfangreiche Flug- und Reise-Arrangements

Als Spezialist für Reisen hat Holup den Überblick über den Markt. Im direkten Kontakt zu Fluggesellschaften vermittelt er je nach individuellen Ansprüchen und Flugroute die passende Flüge, wobei er Linienflüge ebenso einbezieht wie Charter, Privatjets und Helikopter.

Indem er zu Beginn einer Zusammenarbeit sämtliche Anforderungen detailliert erfasst, bietet er Geschäfts- und Vielreisenden einen Reiseservice, der sich nicht nur bezahlt macht, sondern bei dem sie in der Regel auch deutlich mehr bekommen, als wenn sie selbst gebucht hätten. Wie ein Consultant analysiert er zuerst genau, was benötigt wird und wie die internen Abläufe im Unternehmen hinsichtlich der Reiseorganisation aussehen. „Das ist am Anfang natürlich aufwendig, spart am Ende aber Kosten und Zeit.“ So sparen Unternehmen über das Jahr gesehen allein dadurch, dass sie eine abzugsfähige Rechnung vom Geschäftsreisebüro erhalten anstatt die Reisekosten brutto an ihre reisenden Mitarbeiter zu erstatten.

Dieser exklusive Service wird nach Aufwand berechnet, denn die Betreuungsintensität für den einzelnen Kunden kann sehr unterschiedlich sein, so Holup. Dafür ist das besondere Reisebüro neben allen anderen Leistungen beispielsweise aber auch rund um die Uhr 24 Stunden erreichbar. So ist Flexibilität und Schnelligkeit garantiert, sollte Lufthansa einmal streiken oder ein anderer Notfall eintreten. Wer den Reiseservice testen möchte, kann eine Probezeit vereinbaren, denn für Holup zählen Qualität, Leistung und Transparenz, mit denen er seine Kunden zufrieden stellen möchte.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Airlink Holup GmbH
Bismarck Strasse 100
41061 Mönchengladbach
Telefon: +49 (2161) 9023160
Telefax: +49 (2244) 87813-1
http://www.airlink-holup.de

Ansprechpartner:
Frank Holup
Telefon: +49 (151) 15674614
E-Mail: frank.holup@airlink-holup.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.