Waffen Ferkinghoff präsentiert exklusiv die KIMBER Präzisionsbüchse Advanced Tactical SOC II

Wenn es um US Waffen und Zubehör geht, hat sich Ferkinghoff als kompetenter Partner am Markt etabliert und immer mehr Marken vertrauen auf einen erfolgreichen Vertrieb durch den Grossisten.

Dabei hat sich die Marke KIMBER seit Jahren zu einer festen Größe in der Waffenbranche etabliert. Ambitionierte Schützen verbinden damit sicher eher 1911er Pistolen als großkalibrige Büchsen. Der Hersteller weiß aber auch im Gewehrsektor zu überzeugen.
Mit der Kimber Advanced Tactical SOC II (die Abkürzung steht für Special Operations Capable) bringt der Hersteller nun eine taktische Repetierbüchse auf den Markt, die keinerlei Kompromisse zulässt, wenn es um Präzision oder Verlässlichkeit geht.

Erhältlich in den Kalibern .308 Winchester oder 6,5 Creedmore, verfügt diese Langwaffe über einen 22-Zoll-Lauf (56 Zentimeter), der aus Edelstahl besteht und eine mattschwarze Beschichtung aufweist. Der Verschluss mit langem Auszieher nach Mauser-Art versteckt die Kammer, in der das Magazin mit den 5 Patronen eingeschoben wird.

Der abklappbare Hinterschaft nimmt den Rückstoß der Waffe auf. Dabei dämpft eine Gummischaftkappe zusätzlich die Wucht. Diese Kappe lässt sich in der Höhe variieren oder tauschen.
Der Schütze kann aber auch gleich das ganze Segment tauschen oder in seiner Position nach vorne oder hinten verschieben.

Ein ganz besonderes Feature ist die hinter dem Verschluss befindliche Wasserwaage mit einer Stricheinteilung, die sehr nützlich ist, da sie Auskunft darüber liefert, ob die Waffe verkantet ist.

Für eine optimale Anpassung bringt die Kimber-Büchse zwei Picatinny-Schienen mit, die dem Schützen umfassende Möglichkeiten zur Individualisierung gegeben wird. Die hintere ist dabei für ein Zielfernrohr besonders prädestiniert.

Am Laufende findet sich dann noch unter einer Überwurfmutter ein entsprechendes Gewinde, mit dem der Einsatz eines passenden Schalldämpfers auf der Präzisionsbüchse nichts im Wege steht.

Makellos verarbeitet und in schlanker Bauweise präsentiert sich die Kimber SOC II und dürfte damit Präzisionsschützen bei Militär, Behörden und Sicherheitsunternehmen – aber vor allem ambitionierten Sportschützen oder Jägern eine helle Freude bereiten.
Zumal die Waffe auch umfangreiche Möglichkeiten der Individualisierung und Anpassung auf die eigenen Bedürfnisse bietet.

Einen umfangreichen Test ist in der Visier 10/2018 zu finden.

Über die Ferkinghoff GmbH & Co. KG

Mut. Leidenschaft. Kompetenz. Diese Werte stehen für die heutige Unternehmensidentität der Firma Waffen Ferkinghoff GmbH & Co.KG, die sich in den letzten 25 Jahren zu einer festen Größe in einem sich wandelnden Markt entwickelt hat. Das expandierende Würzburger Unternehmen hat seine Erfolgsgeschichte in ungewöhnlicher aber auch unverwechselbarer Form geschrieben.

Waffen Ferkinghoff begann seinerzeit in einem kleinen Ladengeschäft und ist heute ein national und international erfolgreicher Groß- und Einzelhändler für Sport, Jagd und Securitas. Der Umzug in ein eigenes Geschäftsgebäude 2014 schuf die Voraussetzungen zur Expansion und zur Aufnahme weiterer Vertretungen führender US-Marken. Mit seinem umfassenden Portfolio bekannter amerikanischer, italienischer aber auch deutscher Marken liefert Ferkinghoff seinen nationalen und internationalen Fachhandelspartnern interessante und absatzstarke Produkte.

Das Team des familiengeführten Unternehmens präsentiert sich als verlässlicher und kompetenter Partner. Die langfristigen Kundenbindungen basieren auf professioneller Beratung, Verkaufsunterstützung und gute Lieferfähigkeit. Im ständigen Dialog mit Herstellern, Fachhandel, Verbänden, Jägern und Schützen optimiert das Haus seine Angebote. Darin sieht Geschäftsführer Achim Ferkinghoff auch die Herausforderung für die Zukunft der Branche.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ferkinghoff GmbH & Co. KG
Schwanfelder Straße 8
97241 Bergtheim
Telefon: +49 (9384) 88212-00
Telefax: +49 (9384) 88212-19
http://www.waffen-ferkinghoff.de

Ansprechpartner:
Achim Ferkinghoff
Geschäftsführer
Telefon: +49 (9384) 88212-00
Fax: +49 (9384) 88212-19
E-Mail: info@waffen-ferkinghoff.com
Andrea Ferkinghoff
ProTEC Marketing
Telefon: +49 (9384) 88212-21
Fax: +49 (9384) 88212-19
E-Mail: info@protec-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.