Vorbild bei Engagement und Leistungsbereitschaft

Seit Jahrzehnten bildet die Remmers GmbH höchst erfolgreich in verschiedenen dualen Ausbildungsgängen aus. Der berufliche Nachwuchs aus Löningen ist regelmäßig unter den Jahrgangsbesten vertreten. Jetzt ist eine weitere Auszeichnung hinzu gekommen, die neben den Ausbildungsleistungen auch die engagierte Mitarbeit im Unternehmen sowie außerberufliche Aktivitäten würdigt. Die angehende Industriekauffrau Kristin Lübbe erfüllt nach Ansicht der Jury die Anforderungen des vom Arbeitgeberverband Oldenburg e.V. zum 7. Mal ausgelobten Auszubildenden-Preises „Kompass 2018 – Kurs: Erfolg“. Der Preis wurde erstmals in zwei Kategorien – für gewerblich-technische bzw. kaufmännische Auszubildende – vergeben.

Die frisch gekürte Preisträgerin Kristin Lübbe befindet sich bei Remmers im 3. Lehrjahr und absolvierte neben der Ausbildung erfolgreich die Weiterbildung zur „Kauffrau für internationale Geschäftstätigkeit“. Die Remmers-Auszubildenden ihres Jahrgangs wählten sie darüber hinaus zur Ausbildungssprecherin. Außerdem engagiert sich die 20-Jährige bei der Remmers Werkfeuerwehr und nimmt an deren wöchentlichen Übungen teil. Ehrenamtlich ist sie seit mehreren Jahren beim Deutschen Roten Kreuz in verschiedenen Bereichen aktiv, so zum Beispiel im Rettungs- bzw. Sanitätsdienst. Remmers-Personalleiter Jürgen Jahn hob anlässlich der Preisverleihung hervor, wie wichtig neben der fachlichen Eignung so genannte Soft Skills sind, also beispielsweise persönliches Auftreten und soziale Kompetenzen. Auch in dieser Hinsicht sei die junge Preisträgerin ein Vorbild an Leistungsbereitschaft, Empathie und Kommunikationsfähigkeit. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.com/karriere.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Remmers GmbH
Bernhard-Remmers-Straße 13
49624 Löningen
Telefon: +49 (5432) 830
Telefax: +49 (5432) 3985
https://www.remmers.com

Ansprechpartner:
Marlene Nordenbrock
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-223
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: presse@remmers.de
Christian Behrens
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (5432) 83-858
Fax: +49 (5432) 83-708
E-Mail: cbehrens@remmers.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.