Vollkommen kabelloser Bluetooth-Kopfhörer von JVC: Der neue HA-ET90BT bietet dank Akku-Transportbox und Smartphone-App einen einzigartigen Hör- und Bedienungskom-fort

Drahtlos über das Smartphone angesteuerte Bluetooth-Kopfhörer gehören längst allerorten zum guten Ton – bieten sie doch eine komfortable Möglichkeit für klangvollen Musikgenuss ohne lästigen Kabelsalat. Doch während die linken und rechten Hörkapseln von InEar Bluetooth-Kopfhörern bislang noch über ein Kabel miteinander verbunden sind, kommt der brandneue JVC HA-ET90BT nun vollkommen ohne Kabel aus.

Dazu ist jede der beiden Ohrmuscheln mit einem eigenen Akku und Bluetooth-Modul ausgestattet. Die winzigen, jeweils 6,5 Gramm leichten Hörer lassen sich dank ihres speziellen drehbaren Drei-Punkt-Haltebügels individuell an das Ohr anpassen – ein Silikon-Ring sorgt für festen Sitz, eine extraflache Ohrauflage reduziert auch vertikale Bewegungen auf ein absolutes Minimum. Da die Hörkapseln an drei rutschfest mit Gummi beschichteten Punkten in der Ohrmuschel anliegen, sitzen sie auch bei bewegungsintensivem oder schweißtreibendem Training perfekt. Und weil ihnen Spritzwasser nichts anhaben kann, sind Jogging-Runden im Regen oder ein Abspülen der Hörer unter fließendem Wasser nach dem Training kein Problem.

Die Bedienung des Kopfhörers erfolgt über eine Taste an den Hörkapseln oder besonders komfortabel über eine auf dem Smartphone installierte App. Einmal gekoppelt, lassen sich die kompakten Ohrhörer über drei voreingestellte Equalizer-Einstellungen (Flat/Bass/Clear) in ihrer Klangcharakteristik verändern. Zudem illustriert die App den Ladezustand der Akkus – und sollten die Ohrhörer einmal nicht auffindbar sein, kann man sie mit Hilfe eines per App gestarteten Ton- und Leuchtsignals orten. Der „JVC Headphone Manager“ lässt sich kostenlos auf Android- und Apple-Smartphones installieren. Ehrensache, dass sich auch über die Ohrhörer telefonieren lässt und drei unterschiedlich große Ohreinsätze zum Lieferumfang gehören.

Mit einer Akkuladung ist der neue JVC Kopfhörer bis zu drei Stunden lang spielbereit. Doch auch für längere Reisen oder Aktivitäten ist der gemeinsam mit Leichtathleten konzipierte HA-ET90BT bestens gewappnet: Zum Lieferumfang gehört eine Transportbox mit integriertem Akku, über den sich die Akkus der Ohrhörer zweimal für jeweils weitere drei Stunden neu aufladen lassen. Vier LEDs illustrieren den Ladezustand des Akkus in der Transportbox, der sich mit Hilfe des mitgelieferten USB-Kabels wieder auffrischen lässt.

Die unverbindliche Preisempfehlung des HA-ET90BT beträgt 179,– €.

Änderungen einzelner Features vorbehalten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JVCKENWOOD Deutschland GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
Telefon: +49 (6101) 4988-0
http://www.de.jvckenwood.com/

Ansprechpartner:
Stefanie Peter
PR / Marketing
Telefon: +49 (6101) 4988-270
Fax: +49 (6101) 4988-649
E-Mail: presse@de.jvckenwood.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.