Verlockender Spätherbst am Bodensee

Farbintensive Herbstwälder, sanfter Morgennebel über den Wiesen und ein spiegelglatter Bodensee vor Weiß gepuderten Gipfeln — Idylle pur, die in vollen Zügen in Lindau im Oktober zum Genießen und Wandern einlädt. Das ist jene Zeit, wenn duftende Heißgetränke, leckeres Gebäck und frühe Nächte die Wintertage ankündigen und schon die ersten Lebkuchen genascht werden dürfen.

Es ist eben auch die Zeit im Jahr, in der auf dem Gitzenweiler Hof, dem Fünfsterne Campingpark zu Lindau, die Stimmung ruhiger und beschaulicher wird. Genau richtig, um den eigenen Grill mal als Feuerstelle zum Aufwärmen zu nutzen, in festes Schuhwerk zu schlüpfen und über feuchte Böden zu wandern, Pilze zu suchen oder einen Abstecher in die Städte und zu den Sehenswürdigkeiten zu wagen. Die Vierländerregion am Bodensee bietet viel, vor allem Gastfreundlichkeit.

Dazu zählt da s Angebot „Oktobersparwoche Camper 55+" des Gitzenweiler Hofs. Paare, bei denen ein Partner schon 55 Lenze hat zählen dürfen, können für satte sieben Nächte und nur 139,- Euro auf dem Campingpark samt Fahrzeug ihr Lager aufschlagen. Die Angebotswoche läuft vom 21 28. Oktober 2018. Eine Einladung an alle Camper, die Lust auf Natur, Genuss und ruhiges Camping mit etwas innerer Einkehr hegen.

Weitere Informationen www.gitzenweiler-hof.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Campingpark Gitzenweiler Hof GmbH
Gitzenweiler 88
88131 Lindau-Bodensee
Telefon: +49 (8382) 9494-0
Telefax: +49 (8382) 9494-15
http://www.gitzenweiler-hof.de

Ansprechpartner:
Sarah Stetter
Marketingleitung
Telefon: +49 (8382) 9494-20
Fax: +49 (8382) 9494-15
E-Mail: Stetter@gitzenweiler-hof.de
Heidrun Müller
Geschäftsführung und Marketing
Telefon: +49 (8382) 9494-14
Fax: +49 (8382) 9494-15
E-Mail: mueller@gitzenweiler-hof.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.