Therapiesoftware von THERA-Trainer optimiert

Ab September stellt THERA-Trainer seinen Kunden eine erweiterte Version der Therapiesoftware zur Verfügung. Das kostenlose Upgrade der THERA-soft punktet vor allem mit neuen Inhalten für das Steh- und Gleichgewichtstraining. Jakob Tiebel, Leiter Produktmanagement bei THERA-Trainer, freut sich auf das Upgrade: „Die vielfältigen Biofeedbacks der Software fördern die Motivation der Patienten, sich zielgerichtet zu bewegen, um das Gleichgewicht effektiv zu trainieren.“

Die neue Softwareversion bietet vor allem zusätzliche Trainingsinhalte. Patienten können Stehen und Balance zukünftig mit zwei neuen Biofeedback-Spielen trainieren: In einer Unterwasserwelt gehen sie mit einem U-Boot auf Tauchgang, um Münzen zu sammeln. Während hierbei vor allem die Gewichtsreaktionen nach vorne und hinten trainiert wird, legt ein weiteres Spiel den Fokus auf ein Training, bei dem zusätzlich eine Gleichgewichtsverlagerung zu den Seiten geübt wird. Das Flight Game lässt Patienten als Piloten tropische Welten erkunden und verschiedene Schätze einsammeln.

Neue Motivation im Anflug

Im Vordergrund der neuen Trainingsinhalte steht nicht die Bewegung als solche, sondern die Erfüllung einer Aufgabe. Damit üben die Nutzer Alltagssituationen spielerisch.
Beide Spiele sind in Kombination mit THERA-Trainern der Produktlinie Standing and Balancing nutzbar. Auch für Cycling-Geräte sind neue Inhalte verfügbar. Über den Kooperationspartner Motitech können Nutzer ab sofort zusätzliche Videorouten herunterladen.
Bekanntermaßen steigern Gaming-Inhalte Spaßfaktor und Patientenmotivation und sorgen so für eine effizientere Therapie. Die neuen Inhalte bieten daher optimale Voraussetzungen, um mit Spaß Stehen und gleichzeitig Balance, Koordination und Ausdauer zu üben.

Stetige Verbesserung

Bereits zu Jahresbeginn war die Software umfassend überarbeitet und inhaltlich optimiert worden. Seit Januar ist die THERA-soft zusätzlich zum Steh- und Balancetraining auch mit Trainern der Produktlinie Cycling kompatibel. Für Anwender, die bereits mit der THERA-soft arbeiten, steht das kostenlose Upgrade per Download zur Verfügung.

Über die medica Medizintechnik GmbH

Unter der Marke THERA-Trainer® entwickelt, produziert und vertreibt die medica Medizintechnik GmbH weltweit gerätegestützte Behandlungskonzepte für die untere Extremität. medica überträgt damit aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse für alle Phasen der neurologischen und geriatrischen Rehabilitation in den therapeutischen Alltag. Über 120 engagierte Mitarbeiter arbeiten täglich mit viel Leidenschaft daran, neue Standards zu setzen und „LIFE IN MOTION“ Realität werden zu lassen.
Das Unternehmen wurde 1990 gegründet und hat seinen Sitz im oberschwäbischen Hochdorf.

Mehr Informationen finden Sie unter www.thera-trainer.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

medica Medizintechnik GmbH
Blumenweg 8
88454 Hochdorf
Telefon: +49 (7355) 9314-0
Telefax: +49 (7355) 9314-15
http://www.thera-trainer.de

Ansprechpartner:
Melanie Grom
Public Relations
Telefon: +49 (7355) 9314-0
E-Mail: melanie.grom@thera-trainer.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.