KNESTEL hat Erfolg mit dem Baukasten für kundenspezifische Frequenzumrichter und Antriebssteuerungen

Kostenreduktion und Kundenadaption – Der sich ständig erweiternde modulare Baukasten des Frequenzumrichter-Spezialisten KNESTEL zeigt die Vereinbarkeit dieser vermeintlich gegensätzlichen Zielgrößen.

KNESTEL kann durch die modulare Struktur des Baukastens schnell und kosteneffizient kundenspezifische Servoregler, Antriebssteuerungen und Frequenzumrichter, mit für den Kunden optimierten Funktionalitäten, umsetzen. Die Einmalkosten sind dadurch äußerst gering und eine kostengünstige Serienfertigung bei KNESTEL ist innerhalb kürzester Zeit möglich. Durch dieses Baukastenkonzept kann KNESTEL Einkaufsvorteile direkt an den Kunden weitergeben und auch Kleinserien zu sehr guten Preisen produzieren.

Höchste Ansprüche an kundenspezifische Lösungen werden durch hochmoderne Regler-Bausteine und durch detaillierte Abstimmung an die Applikation erreicht. Bei der Integration in das Gesamtsystem werden für nahezu alle Motortypen die spezifischen Ansprüche an Applikation, Umgebungsbedingungen sowie Energieeffizienz berücksichtigt, z.B. mit einer eingangsseitigen Power Factor Correction (PFC). Verschiedene Strategien zur Motoransteuerung wie beispielsweise die feldorientierte Regelung (FOC), die direkte Drehmomentregelung (DTC) als auch die Ausführung als Multilevel – Frequenzumrichter sind verfügbar.

Methoden zur Einstellung und Parametrierung des Frequenzumrichters können je nach Kundenwunsch mit modernen und anwenderfreundlichen Techniken, wie zum Beispiel über Touchscreen, oder drahtlos per Smartphone oder Tablet realisiert werden. Ebenso ist eine Integration verschiedenster Feldbusse möglich.

Die genaue Leistungsauslegung und das Design werden von KNESTEL bis ins Detail an die Bedürfnisse des Kunden angepasst. Dies verschafft dem Kunden eine technisch optimierte als auch kostengünstige Lösung, da exakt die gewünschten Anforderungen umgesetzt werden. Der Kunde profitiert durch unsere partnerschaftliche Zusammenarbeit in großem Maße von unserem Know-How.

Die effiziente hausinterne Fertigung gewährleistet schließlich einen Kostenvorteil gegenüber Standardprodukten auch in der Serienproduktion. KNESTEL ist der ONE-STOP-SHOP für kundenspezifische Lösungen bei Frequenzumrichtern, Servoreglern sowie für die Ausarbeitung und technische Umsetzung kompletter Automatisierungs- und Steuerungskonzepte.

Über die KNESTEL Technologie & Elektronik GmbH

Knestel entwickelt und produziert seit über 30 Jahren kundenspezifische elektronische und mechatronische Sonderlösungen in den Bereichen Antriebstechnik, Bildverarbeitung, MSR-Technik, Software, Bussysteme, Funk und Spurengasanalytik. Das Leistungsspektrum reicht von der Idee bis zur vollumfänglichen Umsetzung. Die technisch hochmodern ausgestattete Produktion ist auf die Elektronikfertigung, den Geräte- und Schaltschrankbau, die Baugruppenfertigung, die Montage sowie die mechanische Bearbeitung ausgerichtet.

Weiterführende Informationen unter: www.knestel.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KNESTEL Technologie & Elektronik GmbH
Osterwalder Straße 12
87496 Hopferbach
Telefon: +49 (8372) 708-0
Telefax: +49 (8372) 708-386
http://www.knestel.de

Ansprechpartner:
Roland Epple
Technischer Vertrieb
Telefon: +49 (8372) 708-804
E-Mail: roland.epple@knestel.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.