Hahnemühle auf der Photokina 2018 mit vielen Aktionen

Auch auf der Photokina 2018 hat Hahnemühle wieder Neuheiten zu bieten. 

Als Erfinder und Pionier der FineArt Inkjet-Papiere erfüllt Hahnemühle mit dem neuen Photo Rag® Metallic den Wunsch vieler Fotografen.

Bei Hahnemühle dreht sich zur photokina wieder alles um edle Papiere, exklusive Fotokunst und perfekte Drucke. Die Papiere – seit mehr als 430 Jahren mit Manufakturcharakter hergestellt – bekommen eine spezielle Beschichtung, ohne die edle Haptik der Papiere zu beeinflussen. Diese Inkjet-Beschichtung ermöglicht Drucke mit gestochen scharfen Details, in prächtigen Farben oder mit tiefen Schwärzen. Alle Papiere haben eine ausgezeichnete Alterungsbeständigkeit.

Mehr als 30 Motive international renommierter Fotografen und Fotografinnen machen den Messestand zur Galerie. Freuen Sie sich auf Meisterwerke von Martin Schoeller, Nigel Parry oder Maria Svarbova, Gewinnerin des Hasselblad Master Award 2018, um nur drei zu nennen.

Aber nicht nur zum Betrachten, auch zum Mitnehmen stehen hochwertige Drucke zur Verfügung. An jedem Messetag sind Fotografen zum Artist Signing am Stand.

Das Photo Gloss Baryta – aus der Hahnemühle Photo Linie – bekommt auf der photokina den TIPA Award. Die sechste Auszeichung der Technical Image Press Association (TIPA).

Wer eintauchen will in die Welt edler Fotopapiere kann dies auf #photokina haben und gleichzeitig einen guten Zweck dienen.

Die beliebten Sample Packs können auf der photokina erworben werden. Der Erlös aus dem Verkauf der A4 Musterpackungen für je 5 € und der A3+ Papiersets zu je 10 € geht erstmals an die Organisation ‚#Ärzte ohne Grenzen‘.

Bitte notieren:  Halle 3.1 Stand A 25 

Wer nicht warten kann oder die photokina nicht besucht kann sich einen Überblick über die FineArt Papiere beim Hahnemühle Distributor der Firma Photolux GmbH verschaffen. Hier geht es direkt zur Übersicht: https://bit.ly/2D8T8gw

 

Über die Photolux GmbH

Als mittelständisches Unternehmen bietet Photolux eine breite Palette an Produkten und Fertigungskapazitäten. Die Zielgruppen sind Labore, Dienstleister, Fotostudios und Fotografen mit eigenem Drucker bzw. Galerien, Künstler und Kunstschaffende.

Umfangreiches Sortiment an Digitalmedien (z.B. Hahnemühle, Canson), Rahmen als DIY Sortiment von Combiframe aber auch Rahmen und Zubehör für Dienstleister und Labore. Software, Epson-Drucker und Tinte. Die Auswahl erstreckt sich von Standardpapieren für den Homeanwender über individuelle Papier/Setprodukte für den Non-Food-Bereich bis hin zu Speziallösungen für den Profifotografen wie Fotobücher und Portfolios. Schutz, -Binde- und Laminiertechniken sind ebenfalls im Sortiment.

Weitere Spezialgebiete: Security-/Zeugnispapiere, Techniken für den Dokumentenschutz, Plagiatschutz

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Photolux GmbH
Berlichingenstraße 16
91126 Schwabach
Telefon: +49 (9122) 8330-29
Telefax: +49 (9122) 8330-39
http://photolux.de

Ansprechpartner:
Gerhard Weinrich
Geschäftsführung
Telefon: +49 (9122) 833029
Fax: +49 (9122) 833039
E-Mail: g.weinrich@photolux.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.