Fußballspiel in Friedensau – Europa trifft Afrika

Am Dienstag, 2. Oktober 2018, 18.30 Uhr, treffen auf dem Fußballplatz Friedensau, An der Ihle, zwei Mannschaften aufeinander: Studierende und Angestellte der Theologischen Hochschule Friedensau. Sie verbindet viel: die Zugehörigkeit zu einer Hochschule, an der sie als Studierende eingeschrieben oder an der sie als Angestellte tätig sind. Aber – sie kommen aus den verschiedensten Ländern der Kontinente Europa und Afrika. Mit Englisch und Deutsch können sie sich auf dem Campus verständigen. Die sie einende „Sprache“, die ihnen im Blut liegt, ist der Sport! Fairness, Tempo, Geschick und Teamgeist – bei diesem Spiel Europa trifft Afrika geht es um Tore wie in jedem anderen Fußballspiel auch!

Der Organisator aus dem Kreis der Studierenden, Ebrahim Reshid Ahmed, ist voll motiviert und sieht ein großes Potenzial in diesem und weiteren Fußballspielen, die künftig auch an anderen Plätzen und in Kooperation mit anderen mitteldeutschen Universitäten stattfinden könnten: „Fußballspielen ist ein probates Mittel für Wertschätzung, Verlässlichkeit, Akzeptanz.“

Europa trifft Afrika – das Fußballspiel soll zu Integration, Spaß und gegenseitigem Verständnis beitragen. Mögen viele Tore fallen und der Spaß nicht zu kurz kommen. Eine recht zahlreiche Fangemeinde zum Beifallklatschen und Anfeuern ist herzlich willkommen! Und Spieler, die gern beim nächsten Mal mitspielen wollen, auch.

Über Theologische Hochschule Friedensau

Die Theologische Hochschule Friedensau ist eine staatlich anerkannte Hochschule in Träger­schaft der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Hier können acht B.A.- und M.A.-Studiengänge – zum Teil berufsbegleitend – in den Fachbereichen Christliches Sozialwesen und Theologie sowie ein Kurs ‚Deutsch als Fremdsprache‘ belegt werden. Mehr als 30 Nationen sind unter den Studierenden vertreten. Studieninteressierte können sich zu Schnuppertagen anmelden und das Leben im Hörsaal und auf dem Campus kennenlernen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Theologische Hochschule Friedensau
An der Ihle 19
39291 Friedensau
Telefon: +49 (3921) 9160
Telefax: +49 (3921) 916120
https://www.thh-friedensau.de

Ansprechpartner:
Andrea Cramer
Telefon: +49 (3921) 916127
Fax: +49 (3921) 916-120
E-Mail: andrea.cramer@thh-friedensau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.