Erster Erwerb von 13,11 % Aktien der SINGULUS TECHNOLOGIES AG durch China National Building Materials (CNBM) abgeschlossen

China National Building Materials, Peking (CNBM), hat die SINGULUS TECHNOLOGIES AG darüber informiert, dass im Rahmen einer Minderheitsbeteiligung in einem ersten Schritt rund 13,11 % Aktien (1,166 Mio. Aktien) von außenstehenden Aktionären erworben wurden. Der Eigentumsübergang (Closing) der Aktien an die Triumph Science and Technology Group Company, LLC, einer 100 %igen Tochtergesellschaft von CNBM, ist am Nachmittag des heutigen Freitages, den 21. September erfolgt. In einem zweiten darauffolgenden Schritt sollen weitere 3,64 % der ausstehenden Aktien nach Eintritt von definierten, aufschiebenden Bedingungen zeitnah übernommen werden.

Der Aufsichtsrat und Vorstand der SINGULUS TECHNOLOGIES AG sehen die Beteiligung des global tätigen Großkonzerns CNBM positiv. Durch dieses Engagement könnte zusätzliches Wachstum in den bestehenden sowie in neuen interessanten Märkten generiert werden. Der Vorstandsvorsitzende der SINGULUS TECHNOLOGIES AG Dr.- Ing. Stefan Rinck: "CNBM hat inzwischen mit dem Bau von vier Produktionsstandorten für CIGS-Dünnschicht-Solarmodule in China begonnen, die jeweils eine erste Ausbaustufe von 300 MW Produktionskapazität haben sollen. CNBM plant, mittelfristig insgesamt in bis zu 6 GW Produktionskapazität für die Herstellung von Dünnschicht (CIGS)-Solarmodulen zu investieren."

SINGULUS TECHNOLOGIES – Innovationen für neue Technologien

SINGULUS TECHNOLOGIES baut innovative Maschinen und Anlagen für effiziente und ressourcenschonende Produktionsprozesse. Die Strategie von SINGULUS TECHNOLOGIES besteht in der Nutzung und Erweiterung der bestehenden Kernkompetenzen.

Die Kernkompetenzen beinhalten die Beschichtungstechnik, Oberflächenbehandlung, die Nasschemie sowie thermische Verfahrensprozesse. Das Unternehmen bietet Maschinen an, die weltweit in den Bereichen Solar, Halbleitertechnik, Medizintechnik, Consumer Goods und Optical Disc eingesetzt werden. Bei allen Maschinen, Verfahren und Applikationen nutzt SINGULUS TECHNOLOGIES das Know-how in den Bereichen Automatisierung und Prozesstechnik.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SINGULUS TECHNOLOGIES AG
Hanauer Landstrasse 103
63796 Kahl am Main
Telefon: +49 (6188) 440-0
Telefax: +49 (6188) 440-110
http://singulus.de

Ansprechpartner:
Bernhard Krause
Unternehmenssprecher für Singulus
Telefon: +49 (170) 9202924
E-Mail: Bernhard.Krause@Singulus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.